Geschenke zum Valentinstag

Der Valentinstag ist ein Feiertag, dem mittlerweile fast überall auf der Welt große Beliebtheit entgegengebracht wird. In Deutschland, den USA und sogar auch in vielen asiatischen Ländern beschenkt man seinen Partner üblicherweise mit Blumen, Schokolade oder einem romantischen Dinner.


Ein echter Tag für Liebende:

Kritiker haben unrecht mit ihrer Aussage, dass der Valentinstag nur eine Erfindung der Blumen- und Pralinenindustrie ist. Der Valentinstag geht auf den Bischof Valentin von Terni zurück, der im 3. Jahrhundert Paare heimlich verheiratet hatte, obwohl zu dieser Zeit ein kaiserliches Verbot über der Hochzeit von Soldaten mit deren Verlobten herrschte. Kaiser Claudius II fand dies allerdings heraus und ließ Valentin am 14. Februar 269 n.Chr. hinrichten. Man feiert den 14. Februar in Gedenken an den Bischof, der im Namen der Liebe sein Leben aufs Spiel setzte. Doch kaum einer kennt noch die Geschichte dahinter. Süßwaren- und Blumenindustrien freuen sich natürlich, denn so viele Pralinen und Blumen werden sonst selten verkauft. Aber ist das etwas Schlechtes? Jeder freut sich doch über eine kleine Aufmerksamkeit von seinem Partner - das hätte bestimmt auch Bischof Valentin erfreut.

Vorteilsgutschein für eismann-Kunden

Unser Partner Food Explorer bietet zum Valentinstag ganz besondere Gourmet-Artikel und Geschenkboxen. Jeder Kunde, der vom 01.-08. Feburar 2019 bei eismann bestellt, erhält einen Gutschein über 5€ (Mindestbestellwert 20€) von Food Explorer gratis dazu. Wer dann sofort unter www.foodexplorer.com/de/valentinstag bestellt, kann seinen Partner dann pünktlich mit einer edlen Geschenkbox oder ausgefallenen Gourmet-Artikeln überraschen.

Was sagen Sie zu diesem eismann-Beitrag?

Um einen Kommentar abzugeben bitte einloggen oder registrieren.

Kommentare

Für diesen Artikel sind leider noch keine Kommentare verfügbar. Seien Sie der erste, der diesen Artikel kommentiert.