Rezeptidee zum Muttertag: Dorade auf Spargelrisotto


Es ist Spargelzeit, Baby! Überall wo man hinsieht: Spargel, Spargel, Spargel. Und das ist ja auch gut so: Spargel ist nicht nur echt lecker sondern auch gut für den Körper.  

Und es trifft sich perfekt zum Muttertag. Wie wäre es denn, wenn ihr Eure Mutter mal mit einem tollen Überraschungsmenü verzaubert? Da hätten wir einen tollen Tipp für Euch: Doradenfilet auf Spargelrisotto

Die Dorade mit seinem mageren und schmackhaften Fleisch kommt durch den intensiven grünen Spargel sowie das kremige Risotto richtig zur Geltung. Ein echter Feinschmecker-Genuss und schnell zubereitet - da freut sich die Mama (oder für wen auch immer ihr kochen wollt).

Hier geht's zum Rezept.

Falls Euch das nicht so zusagt, findet ihr hier noch einige alternative Rezeptideen zum Muttertag. Und wir haben natürlich auch noch tolle weitere Rezepte zur Spargelsaison.

Was sagen Sie zu diesem eismann-Beitrag?

Um einen Kommentar abzugeben bitte einloggen oder registrieren.

Kommentare

Für diesen Artikel sind leider noch keine Kommentare verfügbar. Seien Sie der erste, der diesen Artikel kommentiert.