Wenn der Eismann kommt, kommt der Genuss


Seit über 40 Jahren gehören die LKW mit dem eismann-Schriftzug in den meisten Regionen zum Straßenbild. Die beinahe 1000 Eismänner und viel seltener Eisfrauen besuchen fast 1 Million Kunden - fast täglich zu flexiblen oder fest vereinbarten Terminen.

Der Genussberater

Der Besuch des Eismanns hat für viele Familien immer wieder schöne Momente parat. Für die kinder gibt es leckeres Eis und die Versorgung für die kommenden Wochen mit tollen Lebensmitteln ist nach dem Besuch auch gesichert. Fast 400 Produkte hat der Eismann immer in seinem Wagen dabei. So kann er auch auf spontanen Bedarf sofort reagieren. Hier zeigt sich die Stärke des persönlichen Service besonders. Jeder Eismann hat immer Informationen zu Produkten, Rezepten und Ernährungstipps parat und trägt die Ware je nach Wunsch des Kunden sogar bis in die Truhe im Keller.

Volles Produktsortiment online

Insgesamt hat sich das Sortiment bei eismann über die Jahre immer weiter entwickelt und vergrößert. Heute stehen insgesamt über 700 Produkte zur Verfügung, die immer wieder durch Aktionsartikel und Neuheiten ergänzt werden. Viele nutzen schon jetzt den Onlineshop www.eismann.de zur Vorbestellung für den Besuch des Eismanns. Im Shop und in der App stehen zusätzlich exklusive Online-Artikel zur Verfügung, die nur vom Eismann geliefert werden, wenn diese online bestellt worden sind. Beim Besuch hat jeder Kunde wieder den kompletten Service der persönlichen Betreuung des Eismanns.

Mein Freund, der Eismann

Einige Eismänner besuchen schon über viele Jahre die gleichen Kunden und teilweise bestellen schon die Kinder in der zweiten oder dritten Generation. Das Vertrauen in die Qualität der Produkte und die Zuverlässigkeit des Service bei festen oder flexiblen Terminen ist bei den Eismännern besonders hoch. 

Neben dem festen Eismann als Genussberater bietet eismann auch den Paketservice für Neukunden an.

Interesse an dem Job als Eismann? In unserem Jobportal gibt es dazu mehr Infos.

Was sagen Sie zu diesem eismann-Beitrag?

Um einen Kommentar abzugeben bitte einloggen oder registrieren.

Kommentare

Für diesen Artikel sind leider noch keine Kommentare verfügbar. Seien Sie der erste, der diesen Artikel kommentiert.