Die eismann Tiefkühl-Heimservice GmbH und natürlich die vielen Eismänner und –frauen stehen für tolle Produkte und zuvorkommenden Service. Durch die tägliche Arbeit mit unseren Kunden wissen wir den Umgang und Kontakt mit Menschen zu schätzen. Dabei stoßen wir ständig auf Aktionen und Ideen, bei denen wir helfen können – und möchten.

Hier auf dieser Seite finden Sie Berichte über die verschiedensten Engagements der Firma eismann sowie unserer Vertriebspartner, bei denen gerne und mit Herzblut soziales Engagement gezeigt wird.

Um dieses Engagement zu bündeln haben wir den gemeinnützigen Verein eismann hilft gegründet.

eismann lässt Wünsche wahr werden

Als eines der größten Direktvertriebsunternehmen im Bereich Tiefkühlkost und Eis möchte eismann mit den über 1.100 Partnerinnen und Partnern und den über 1 Millionen Kunden in Deutschland sowie mit Make-A-Wish Kinderträume wahr werden lassen.

Damit diese Hilfe wirklich ankommt, wurde der gemeinnützige Verein "eismann hilft e.V." gegründet, der die Realisierung von konkreten Wünschen in Angriff genommen hat.

Wir erfüllen konkrete Wünsche!

eismann sammelt im Jahr 2015 laufend bei jedem Verkauf von drei speziellen Charity-Produkten - Kakao-Keks-Eis, Panda-Eis und der Gefüllten Scholle "El Pescador" - je einen Euro für die Make-A-Wish-Wünsche.

Weiterhin sammeln wir an den “eismann Charity Days” Spenden: Jeweils einen Euro pro Verkauf an den Haustüren der eismann Kunden. So kann jeder direkt die gute Sache unterstützen.

Darüber hinaus gehende Spenden können über den gemeinnützigen Verein eismann hilft e.V. auf ein Spendenkonto eingezahlt werden. Gehen Sie dazu auf die Vereins-Internetseite www.eismannhilft.de. Wir freuen uns über Ihre Hilfsbereitschaft!

Make-A-Wish® Deutschland e. V. erfüllt Kindern mit einer lebensbedrohlichen Krankheit einen ganz besonderen und langersehnten Wunsch. Damit schenken wir den Kindern und ihren Familien glückliche und unvergessliche Augenblicke, die ihnen Hoffnung, Mut sowie emotionale und mentale Stärke im Kampf gegen die Krankheit geben. Wir glauben an die heilende Kraft von Wünschen!

Werden auch Sie Wunscherfüller!

In ganz Deutschland und Österreich warten viele Wünsche darauf, erfüllt zu werden. Ob mit dem Verkauf der Charity-Produkte, dem Verkauf bei den Charity-Days oder einfach durch direkte Spenden an eismann hilft e.V. können diese Wünsche Wirklichkeit werden. Der Lohn sind leuchtende Kinderaugen und das gute Gefühl, einem erkrankten Kind mehr Hoffnung und Lebensfreude gegeben zu haben.

Mit dem Kauf eines der Charity-Produkte helfen Sie mit 1 Euro bei der Wunscherfüllung. Jeder Kauf an einem Charity-Day erzeugt zusätzlich 1 Euro Spende für Make-A-Wish.

Als Kunde der Firma eismann helfen Sie bereits, wenn Sie in diesem Jahr eines der drei Charity-Produkte kaufen. Mit dem Kauf der Produkte "Lebkuchen"-Eis-Männchen, Panda-Eis und der Gefüllten Scholle "El Pescador" spendet eismann je einen Euro für die Wunscherfüllungen.

Weiterhin erhöht sich die Spende an den “eismann Charity Days” um einen Euro pro Verkauf an den Haustüren der eismann Kunden. So kann jeder direkt die gute Sache der Stiftung unterstützen.

Mittlerweile fanden bereits vier Charity Days statt. Auch in 2015 gehen die Charity-Tage weiter: Es wird noch in diesem Jahr zwei Charity Days geben, die ganz im Zeichen der Wunscherfüllung stehen werden.

Darüber hinaus gehende Spenden können über den gemeinnützigen Verein eismann hilft e.V. auf ein Spendenkonto eingezahlt werden. Gehen Sie dazu auf die Vereins-Internetseite www.eismannhilft.de. Wir freuen uns über Ihre Hilfsbereitschaft!

Jetzt schon bestellen und helfen!

Bestellen Sie unsere Charity-Eisprodukte doch einfach direkt online. Hier finden Sie die drei Spendenprodukte:
"Lebkuchen"-Eis-Männchen, Panda-Eis, Gefüllte Scholle "El Pescador"

Oder nutzen Sie für Geldspenden das Spendenkonto oder das Online-Spendenformular des gemeinnützigen Vereins "eismann hilft e.V.", welches Sie auf den Seiten des Vereins finden können: "JETZT SPENDEN".

Vielen Dank für Ihre Hilfe!

Make-A-Wish® Deutschland e. V. mit Sitz in München wurde im Juni 2008 gegründet und ist als gemeinnütziger Verein anerkannt. Die aus Spenden finanzierte Organisation ist eine von über 35 Landesorganisationen der Make-A-Wish Foundation International. Diese wurde von den Vereinten Nationen als assoziierte Non-Governmental Organization (NGO) eingestuft und durch den Charity Navigator mit der höchsten Bewertung für besonders verantwortungsvollen Einsatz der Spenden ausgezeichnet. Make-A-Wish Deutschland ist eigenständig.

Mit rund 250 ehrenamtlichen Mitarbeitern konnten schon knapp 200 Kinderwünsche wahr werden.

Wie alles begann

Die Geschichte von Make-A-Wish® beginnt 1980 mit Christopher, einem 7-jährigen Jungen, der an Leukämie erkrankt war. Sein sehnlichster Wunsch war es, einmal Polizist zu sein.

Chris fuhr mit seinen "Kollegen" Streife, flog im Polizeihubschrauber mit und bekam sogar seine eigene kleine Uniform mit Polizei-Stern.

Dieser unvergessliche Tag in Christophers Leben inspirierte die Helfer zur Gründung von Make-A-Wish®, um noch vielen Kindern glückliche und unbeschwerte Augenblicke zu schenken.

Heute, knapp 35 Jahre später, ist Make-A-Wish® die weltweit größte und renommierteste Wunscherfüllungsorganisation. Seit der Gründung 1980 in den USA konnten mehr als 334.000 erkrankten Kindern rund um den Globus ihr Herzenswunsch erfüllt werden.

Der unabhängige Verein eismann hilft e.V. unterstützte im Jahr 2013 und 2014 durch die Spenden der eismann-Kunden und die Aktionen der über 1.100 Eismänner konkrete Projekte der Deutschen Kinderhospiz- und Familienstiftung.

Seit 2013 haben wir insgesamt über 300.000 € für Projekte des Kinder- und Jugendhospiz in Tambach-Dietharz sammeln können. Ein Abenteuerspielplatz, eine Profiküche im neuen Sternstundenhaus und die Beteiligung am noch in diesem Jahr geplanten Streichelzoo sind konkret realisiert worden. Ein Ergebnis, welches nur dank Ihrer Hilfe erreicht werden konnte.

Danke an alle Eisfrauen, Eismänner und Kunden der Firma eismann! (Foto: v.l. Stephan Masch (DKFS), Martina Spangemacher (eismann), Klaus-Dieter Heber (DKFS), Andrea Müller (eismann hilft.e.V.))

Weitere Informationen zur Stiftung finden Sie auf den Internetseiten des DKFS unter www.DKFS-hilft.de.

Informationen zum gemeinnützigen Verein eismann hilft e.V. und zu den kommenden Projekten finden Sie unter www.eismannhilft.de.

 

Hier konnten wir bereits helfen:

Make-A-Wish Deutschland und...

Weiter lesen

Eismänner rüsten deutsche...

Weiter lesen

Aus Anlass des Charity Days...

Weiter lesen

06.05.2014

Die Küche steht!

Im Kinder- und Jugendhospiz...

Weiter lesen

Wenn die Schule ruft, kommt...

Weiter lesen

Letzte Woche befanden sich...

Weiter lesen

Die Eismänner der...

Weiter lesen

Eisi war wieder unterwegs: Am...

Weiter lesen

Im ersten Jahr seiner...

Weiter lesen