20.02.2014

Eisi unterwegs in der schönen Rhön


Eisi war wieder unterwegs: Am vergangenen Dienstag besuchte er Kindergärten in Langenleiten sowie Willmars und verteilte dort kleine Eisbären an die gespannten Kinder. Anlass war das 30-jährige Jubiläum der beiden Eismänner Dieter Holzheimer und Martin Dekant aus der Niederlassung Eichenzell.   

Eismann Dieter Holzheimer feierte sein 30-jähriges Firmenjubiläum in seinem Heimatort Langenleiten, in dem die Kinder des Katholischen Kinderhauses Pusteblume und der umliegenden Kindergärten mit großen Augen den flauschigen Eisbären bestaunten und sich über einen kleinen Plüsch-Eisbären von Eisi und ein leckeres Eis freuten. Als Dank für seine jahrelange Unterstützung der Kindergärten, überreichten die Kinder ihm viele selbstgebastelte Geschenke wie eine große Eistüte und hatten sogar ein Eismann-Gedicht eingeübt, über das der Eismann sichtlich gerührt war.  

Die Kinder des Kinderheims Nicolhaus und des angrenzenden Kindergartens in Willmars stauten nicht schlecht, als Eismann Martin Dekant und Eisi den Hof betraten. Sein 30-jähriges Firmenjubiläum feierte der Eismann gemeinsam mit den dort lebenden Kindern (siehe Foto). Martin Dekant ist dort längst kein Unbekannter: Er lebt direkt in Willmars und als Eismann der Region lässt er es sich auch nicht nehmen, jedes Jahr das Sommerfest des Kinderheims tatkräftig zu unterstützen. Aber auch bei etwas kälteren Temperaturen, freuten sich die Kinder über das Eis und über den Eisbär-Besuch.  

Zu ihrem Jubiläum spenden die beiden Eismänner außerdem jeweils 300 Euro (10 Euro pro Jahr) an die Deutsche Kinderhospiz- und Familienstiftung.  

Herzlichen Glückwunsch zu diesem tollen Jubiläum.

Drucken Versenden


Art-Nr.:

()

In den Warenkorb

Zufällige Artikel aus dieser Kategorie:

20.10.2014
Kategorie: Aktuelles

Pfannen-Mixer: Es geht los!

13.09.2013
Kategorie: Aktuelles

Angst vor Freitag, dem 13.?