27.04.2011

Spontane Hilfe von Eismann


HV Arwed Petrak unterstützt Hospizverein Niederkassel mit Spendenaktion.

Jährlich verteilt die Firma eismann Kalender an ihre Kunden. Eismann Arwed Petrak aus Rheidt, der für eismann in Niederkassel Kunden beliefert, hatte bei der Abgabe der Kalender die Idee, gleichzeitig um eine kleine freiwillige Spende für den Hospizverein Niederkassel zu bitten. Dieser Bitte kamen zahlreiche Kunden gerne nach. Für fast 270 verteilte Kalender konnte Petrak die stolze Summe von 221,20€ einsammeln, die er an Harald Mutke, Geschäftsführer des Hospizvereins Niederkassel übergab.

Quelle: Niederkassel Aktuell

Drucken Versenden


Art-Nr.:

()

In den Warenkorb

Dateien:
ndka_2011_05_28.jpg259 K

Zufällige Artikel aus dieser Kategorie:

06.05.2014
Kategorie: Charity, Aktuelles

Die Küche steht!

04.09.2012
Kategorie: Aktuelles

Emanzipation in deutschen Küchen angekommen