Apfelspalten mit "Pfiff"

Eine Komposition aus Weißwein, gebratenen Äpfeln und Vanielleeis. Probieren Sie das Dessert selbst aus und entdecken Sie neue Geschmackskombinationen.
Personen
4
Zeit
40 Min.
Schwierigkeit
Bewertung

Zubereitung:

  1. 1

    Die Äpfel schälen, in feine Spalten schneiden und mit Zitronensaft beträufeln, damit sie nicht braun werden.

    
  2. 2

    Den Wein mit dem Zucker und Zimt aufkochen und die Apfelspalten darin bissfest garen.

    
  3. 3

    In einer Pfanne die gehackten Mandeln goldbraun rösten.

    
  4. 4

    Die Apfelspalten pro Portion auf einen schönen Teller anrichten und mit dem Weinsud beträufeln.

    
  5. 5

    Eine große Kugel oder Locke Eiskrem auf die Apfelspalten geben, und mit gehackten Mandeln und mit Minzeblättchen servieren.

    

Zutaten für 4 Personen:

  • 500 g grüne Äpfel
  • 250 ml Rheingau Riesling trocken
  • 2 EL Zucker
  • 1 Stck Zimtstange
  • 50 g gehackte Mandeln
  • 4 Kugel Vanille-Bourbon
  • Minzeblättchen
  • 1 Stck Zitrone

Was sagen Sie zu diesem eismann-Beitrag?

Um einen Kommentar abzugeben bitte einloggen oder registrieren.

Kommentare

Für diesen Artikel sind leider noch keine Kommentare verfügbar. Seien Sie der erste, der diesen Artikel kommentiert.