Aprikosendip " India"

Dips sind cremig gerührte Saucen, die zum " Eindippen" genommen werden. Rohkost-Sticks, Hähnchenstreifen, Chips oder Brot sind ideal zum Dippen. Aus Südamerika kommen die Salsas- und Guacamole-Dips, Erdnüsse, Curry und Koriander geben dem Dip eine asiatische Würze und wir lieben den Dip mit Joghurt, Quark oder Frischkäse gerührt.

Personen
4
Zeit
20 Min.
Schwierigkeit
Bewertung

Zubereitung:

  1. 1

    Die Aprikosen fein würfeln.

    
  2. 2

    Honig, Joghurt und Chiliwürfel glatt rühren. Die Aprikosenwürfel unterheben und alles mit Curry und gemahlenem Kreuzkümmel abschmecken.

    

Zutaten für 4 Personen:

  • 100 g getrocknete Softaprikosen
  • 2 EL Honig
  • 8 EL griechischen Joghurt
  • 0.5 TL Roter Chili
  • 1 TL Curry
  • 1 Msp Kreuzkümmel

Was sagen Sie zu diesem eismann-Beitrag?

Um einen Kommentar abzugeben bitte einloggen oder registrieren.

Kommentare

Für diesen Artikel sind leider noch keine Kommentare verfügbar. Seien Sie der erste, der diesen Artikel kommentiert.