Beschwipstes Eis

Cremiges Johannisbeer- und Vanilleis mit einem Schuss Himbeergeist, serviert mit frischen Himbeeren.

Personen
4
Zeit
25 Min.
Schwierigkeit
Bewertung

Zubereitung:

  1. 1

    Himbeergeist erwärmen und den Zucker darin auflösen.

    
  2. 2

    Kalt werden lassen und über die im Kühlschrank angetauten Himbeeren gießen.

    
  3. 3

    2 Stunden weiter marinieren, bis alle Himbeeren aufgetaut sind.

    
  4. 4

    In schönen Eispokalen die Himbeermasse einfüllen und je Pokal zwei Kugeln Eis dazu portionieren.

    
  5. 5

    Dekoriert mit Sahne, Zitronenmelisse oder Schokofiligranen servieren.

    

Serviertipps

In vorgekühlten, dekorativen Eispokalen servieren.

Zutaten für 4 Personen:

  • 4 EL Himbeergeist
  • 160 g Zucker
  • 500 g Himbeeren
  • 8 Kugel(n) CreamMelody Johannisbeer-Vanille
  • Nach Belieben Zitronenmelisse, Schokofiligrane oder Schlagsahne

Was sagen Sie zu diesem eismann-Beitrag?

Um einen Kommentar abzugeben bitte einloggen oder registrieren.

Kommentare

Für diesen Artikel sind leider noch keine Kommentare verfügbar. Seien Sie der erste, der diesen Artikel kommentiert.