Bunter Erdbeer-Spargelsalat mit Olivenöl-Kräuter-Dressing

Mit diesem Salat verwöhnen Sie sowohl Fruchtliebhaber, als auch Spargelfans. Wunderbar kreativ und leicht. Und ganz besonders vitaminreich.

Personen
4
Zeit
25 Min.
Schwierigkeit
Bewertung

Zubereitung:

  1. 1

    Erdbeeren im Kühlschrank auftauen lassen. Die Chilischote klein hacken. Den Spargel antauen und in Streifen schneiden.

    
  2. 2

    In einem Topf ca. 500 ml Wasser zum Kochen bringen und mit etwas Salz, einer Prise Zucker und einem Stich Butter würzen. Den Spargel in das kochende Wasser geben und nochmals aufkochen. Danach ca. 15 Minuten auf mittlerer Stufe abgedeckt schonend garen.

    
  3. 3

    Währenddessen den Rucola waschen und trocken schütteln.

    
  4. 4

    Das Olivenöl mit Schnittlauch, Chili, Essig, Salz und Pfeffer zu einem Dressing verrühren.

    
  5. 5

    Den Spargel mit dem Rucola auf Tellern anrichten, mit den Erdbeeren dekorieren und mit dem Dressing würzen.

    

Zutaten für 4 Personen:

  • 200 g Erdbeeren
  • 400 g Stangenspargel
  • 1 Prise Zucker
  • 1 gestr. EL Butter
  • 1 Bd Rucola
  • 4 EL Natives Olivenöl Extra
  • 1 El Schnittlauch
  • 1 Stck Chilischote
  • Essig
  • Salz, frisch gemahlener Pfeffer

Was sagen Sie zu diesem eismann-Beitrag?

Um einen Kommentar abzugeben bitte einloggen oder registrieren.

Kommentare

Für diesen Artikel sind leider noch keine Kommentare verfügbar. Seien Sie der erste, der diesen Artikel kommentiert.