Curry Mango Fisch-Burger

Eigentlich ist ja der Inhalt immer das Besondere am Burger. Das ist auch der Grund, warum wir bei dieserm feinen Fingerfood Tramezzini Brot genommen haben. Die fruchtige Mango und das exotische Curry machen aus diesem "Fisch-Burger" wirklich etwas Besonderes!

Personen
4
Zeit
20 Min.
Schwierigkeit
Bewertung

Zubereitung:

  1. 1

    Die Mayonnaise mit Miracel Whip und dem Currypulver verrühren, mit Salz und Limettensaft abschmecken.

    
  2. 2

    Einzelne Blätter vom Eisbergsalat lösen, die frische Mango schälen und fächerförmig in dünne Scheiben schneiden.

    
  3. 3

    In einer Pfanne etwas Fett erhitzen und die tiefgefrorenen eismann Grilletten bei mittlerer Hitze ca. 12 - 15 Minuten braten. Während der Zubereitung mehrmals vorsichtig wenden. Das Fett auf Küchenpapier abtropfen lassen.

    
  4. 4

    Nun die Tramezzini- oder Sandwichscheiben auf eine Arbeitsfläche legen und dünn mit der Currymayonnaise bestreichen.

    
  5. 5

    Vier Scheiben mit Salat, den eismann Grilletten und den Mango-Scheiben belegen. Mit den übrigen Tramezzini- oder Sandwichscheiben abdecken, leicht andrücken, wie Dreiecke diagonal halbieren und noch warm servieren.

    

Serviertipps

Das Tramezzini oder Sandwichbrot vor der Zubereitung kurz im Toaster rösten.

Zutaten für 4 Personen:

  • 8 Scheibe(n) Tramezzini Brot oder Vollkorn-Sandwichbrotscheiben
  • 4 eismann Grilletten
  • 1 TL Salatmayonnaise
  • 3 TL Miracel Whip
  • 0.5 TL Currypulver
  • 1 EL Limettensaft
  • 0.5 Eisbergsalat
  • 1 Frische Mango

Was sagen Sie zu diesem eismann-Beitrag?

Um einen Kommentar abzugeben bitte einloggen oder registrieren.

Kommentare

Für diesen Artikel sind leider noch keine Kommentare verfügbar. Seien Sie der erste, der diesen Artikel kommentiert.