Eisdessert Herbstfrüchte

Für einen frischen Obstsalat werden die Früchte genommen, die gerade Saison haben. Mit Äpfeln, Birnen und Feigen wird es herbstlich und der Salat wird mit saftigen blauen und grünen Trauben abgerundet. In handwerkliche Scheiben geschnitten und mit gehackten Mandeln verfeinert fehlt diesem Salat nur noch ein Eis. Das sollte leicht angetaut sein, damit sich das volle Aroma des Desserts entfalten kann.
Personen
4
Zeit
20 Min.
Schwierigkeit
Bewertung

Zubereitung:

  1. 1

    Die Mandelstifte in einer Pfanne golden anrösten, dann beiseite stellen.

    
  2. 2

    Die Orange auspressen und mit dem Honig verrühren. Den Apfel und die Birne schälen, in Spalten schneiden und mit der Marinade bedecken.

    
  3. 3

    Die Trauben waschen, trocken tupfen und jeweils halbieren. Die Feigen in Viertel schneiden.

    
  4. 4

    Pro Portion ein Eis auf einen schönen getöpferten Teller legen und mit den Früchten rundherum dekorieren. Die Marinade über das Obst verteilen.

    
  5. 5

    Mit den gehackten Mandelsplittern üppig dekoriert servieren.

    

Zutaten für 4 Personen:

  • 4 Stck Eisdessert Sahne-Vanille
  • 1 Stck Orange
  • 1 EL Honig
  • 4 EL Mandelstifte
  • 0.5 Stck Birne
  • 0.5 Stck Apfel
  • 2 Stck Feigen
  • 150 g blaue und grüne Trauben

Was sagen Sie zu diesem eismann-Beitrag?

Um einen Kommentar abzugeben bitte einloggen oder registrieren.

Kommentare

Für diesen Artikel sind leider noch keine Kommentare verfügbar. Seien Sie der erste, der diesen Artikel kommentiert.