Eissandwiches DIY

IT´S MORE THAN ICE: Selbergemachte Eissandwiches machen nicht nur Spaß in der Kreation, sie schmecken erfrischend und besser als jedes Stück Torte! Jeder kann sich sein Sandwich selber zaubern und Pancakes sind die idealen Begleiter.

Personen
4
Zeit
20 Min.
Schwierigkeit
Bewertung

Zubereitung:

  1. 1

    Die Pancakes ca. 5 Minuten in der Pfanne braten, dann herausnehmen und etwas abkühlen lassen.

    
  2. 2

    Alle Zutaten bereitlegen, Beeren ggf. vorher waschen und trocken tupfen.

    
  3. 3

    Das Eis entweder in Kugeln portionieren oder in dicke Scheiben schneiden oder Scheiben schneiden und mit einem runden Ausstechförmchen eine Portion so groß wie der Pancake ist ausschneiden.

    
  4. 4

    Nun die Pancakes nach Herzenslust belegen, hier ein paar Ideen: Fruchtsauce und Himbeeren, darauf das Eis, dann Schokoraspeln und einen zweiten Pancake auflegen. Pancake mit Eis belegen, darauf Schokosauce und ein Vulkan aus bunten Beeren. Den 2. Pancake halbieren und wie Schiffssegel mit Spiekern befestigen. Pancake dünn mit Frischkäse bestreichen, das Eis in Mini Marshmallows wälzen auf den Pancake legen und mit Fruchtsauce dekorieren. Pancakes mit Eis belegen, mit Beeren belegen und den 2 Pancake auflegen. Mit Schokosauce, Zimt-Zucker dekorieren. ....

    

Zutaten für 4 Personen:

  • 8 Stck Pancakes
  • 4 Kugel(n) Triology Vanille/Schoko/Erdbeer
  • Cream Caramel & Almond
  • Erdbeere
  • Schokosauce, Kirschsauce, Mini-Marshmallows, Beeren, Streusel, Schokosplits, Frischkäse, Zimt, Zucker, Minze….
  • Ggf. bunte Spieker, Holzspieße... zum Fixieren