Feiner Rinderbraten

Personen
4
Zeit
40 Min.
Schwierigkeit
Bewertung

Zubereitung:

  1. 1

    Einen Topf mit reichlich Wasser erhitzen. Wenn das Wasser kocht, den tiefgefrorenen Beutel Rinderbraten Burgunder Art ins Wasserbad geben. Den Beutel ca. 20-25 Minuten erhitzen, wobei das Wasser nicht mehr kochen darf. Während der Zubereitung im Wasserbad den Beutel vorsichtig ab und zu wenden. Vor dem Anrichten den geschlossenen Beutel vorsichtig durchschütteln!

    
  2. 2

    Für 500g: In einem Topf ca. 300 ml Wasser zum Kochen bringen, leicht salzen. Die tiefgefrorenen Prinzessbohnen in das kochende Wasser geben und nochmals aufkochen. Danach ca. 12 Min. auf mittlerer Stufe abgedeckt schonend garen.

    
  3. 3

    Für 500g: In einer Pfanne etwas Fett erhitzen. Die tiefgefrorenen Eierspätzle in der Pfanne ca.7 Minuten hellbraun braten. Zwischendurch ab und zu vorsichtig wenden.

    

Zutaten für 4 Personen:

  • 1 Rinderbraten "Burgunder Art"
  • 1 Eierspätzle
  • 1 Prinzessbohnen

Was sagen Sie zu diesem eismann-Beitrag?

Um einen Kommentar abzugeben bitte einloggen oder registrieren.

Kommentare

Für diesen Artikel sind leider noch keine Kommentare verfügbar. Seien Sie der erste, der diesen Artikel kommentiert.