Feines Weißwein-Cremesüppchen

Brunnenkresse hat große dunkelgrüne Blätter und verleiht Salaten oder Suppen ein fein würziges, manchmal auch etwas pfeffriges Aroma. Im Vergleich zur normalen Gartenkresse sieht sie auch als Dekoration hübsch aus.
Personen
4
Zeit
20 Min.
Schwierigkeit
Bewertung

Zubereitung:

  1. 1

    Einen Topf mit reichlich Wasser erhitzen. Wenn das Wasser kocht, den tiefgefrorenen Beutel feines Weißwein-Cremesüppchen ins Wasserbad geben. Diesen ca. 25 Minuten erhitzen, wobei das Wasser lediglich leicht kochen darf. Während der Zubereitung im Wasserbad den Beutel vorsichtig ab und zu wenden. Vor dem Anrichten den geschlossenen Beutel vorsichtig durchschütteln.

    
  2. 2

    Währenddessen die Brunnenkresse abbrausen und trocken tupfen.

    
  3. 3

    Die Suppe in schöne Tellern füllen und üppig mit Brunnenkresse dekoriert servieren.

    

Zutaten für 4 Personen:

  • 4 Beutel Feines Weißwein-Cremesüppchen
  • 2 Handvoll Brunnenkresse

Was sagen Sie zu diesem eismann-Beitrag?

Um einen Kommentar abzugeben bitte einloggen oder registrieren.

Kommentare

Für diesen Artikel sind leider noch keine Kommentare verfügbar. Seien Sie der erste, der diesen Artikel kommentiert.