Filetroulade mit fruchtiger Pilzfüllung

Rouladen gehören zu den Klassikern der herzhaften Hausmannskost. Ob aus Rind,-Schwein- oder Geflügel gerollt kommt es immer auf die Füllung an, die diese Prachtstücke noch saftiger macht. Auch in der modernen Küche spielen Rouladen eine große Rolle. Füllungen wie Maronen, Nüssen oder Cranberries geben dem Fleisch ein besonderes Aroma und mit Schinken umwickelt bleibt das Fleisch sehr saftig.

Personen
4
Zeit
60 Min.
Schwierigkeit
Bewertung

Zubereitung:

  1. 1

    Schweinefiletmedaillons zugedeckt im Kühlschrank auftauen lassen.

    
  2. 2

    Die Hälfte der Cranberries fein hacken.

    
  3. 3

    In einer heißen Pfanne die tiefgefrorene Pilzmischung ca. 5 - 6 Minuten braten, bis die Flüssigkeit fast eingekocht ist, dabei mehrfach wenden.

    
  4. 4

    Währenddessen die Maronen abtropfen lassen, 50 g in Würfel schneiden und mit den gehackten Cranberries und ¼ der Pilzmischung vermischen. Füllung abkühlen lassen. 100 g Frischkäse unter die Füllung rühren, mit Salz und frischem Pfeffer abschmecken.

    
  5. 5

    Schweinefiletmedaillons trocken tupfen, mit einem Fleischklopfer sehr flach klopfen, jeweils 2 aufeinanderlegen und die Füllung auf den Rouladen verteilen.

    
  6. 6

    Rouladen eng aufrollen, mit jeweils 2 Schinkenscheiben umwickeln und mit Holzspießen fixieren.

    
  7. 7

    Öl in einem Bratentopf erhitzen, die Rouladen dazugeben und von allen Seiten anbraten. Übrige Pilze, ganze Cranberries, Maronen und Frischkäse sowie Brühe und Wein dazugeben und abgedeckt ca. 15 Minuten schmoren. Sauce mit Salz und frischem Pfeffer abschmecken. Rouladen schräg aufschneiden, mit Sauce auf Tellern anrichten und servieren.

    

Zutaten für 4 Personen:

  • 8 Stck Schweinefilet Medaillons aus dem Mittelstück, mariniert
  • 40 g getrocknete Cranberries
  • 500 g Feine Pilzmischung
  • 2 EL Pflanzenöl
  • 200 g Maronen (Konserve)
  • 200 g Frischkäse
  • 8 Scheibe(n) Landschinken
  • 150 ml Klare Delikatess-Suppe
  • 50 ml Rheingau Riesling trocken
  • Salz, frischer Pfeffer
  • kleine Holzspieße

Was sagen Sie zu diesem eismann-Beitrag?

Um einen Kommentar abzugeben bitte einloggen oder registrieren.

Kommentare

Für diesen Artikel sind leider noch keine Kommentare verfügbar. Seien Sie der erste, der diesen Artikel kommentiert.