Gruseleis

Einfacher kann Gruseln nicht sein. Mit dieser netten Dekoration verwandeln Sie jedes rote Eis in gruselige Gesichter.
Personen
4
Zeit
20 Min.
Schwierigkeit
Bewertung

Zubereitung:

  1. 1

    Den Puderzucker mit etwas Wasser zähfließend verrühren.

    
  2. 2

    Das Eis in schöne Kugeln portionieren und kalt stellen.

    
  3. 3

    Pro Person eine Kugel auf einem schwarzen Teller anrichten. Für das Gebiss einen Zahnstocher in den Puderzucker tauchen und das Eis bemalen.

    
  4. 4

    Ist auch super vorzubereiten, dann das Eis bis zum Servieren in den Tiefkühler stellen.

    

Zutaten für 4 Personen:

  • 4 Kugel(n) Weinbergpfirsich Sorbet
  • 2 EL Puderzucker

Was sagen Sie zu diesem eismann-Beitrag?

Um einen Kommentar abzugeben bitte einloggen oder registrieren.

Kommentare

Für diesen Artikel sind leider noch keine Kommentare verfügbar. Seien Sie der erste, der diesen Artikel kommentiert.