Hähnchenfilet in Rotwein

Mit diesem Rezept können Sie sich ihr mediterranes Hähnchen in Wein zubereiten. Da Hähnchenfleisch besonders gut Kräuter- und Gewürzaromen aufnimmt ist die Kombination aus dem Wein, den Oliven und den Peperoni unschlagbar. Das Beste an der Zubereitungsart ist, dass das Fleisch durch den Wein schön zart und saftig bleibt.
Personen
4
Zeit
20 Min.
Schwierigkeit
Bewertung

Zubereitung:

  1. 1

    Knoblauch und Zwiebeln in Olivenöl goldgelb dünsten.

    
  2. 2

    Hähnchenbrustfilets dazugeben und von allen Seiten anbraten.

    
  3. 3

    Kleingehackte Peperoni dazugeben, alles mit Rotwein ablöschen und ca. 15 Min. dünsten.

    
  4. 4

    Zum Schluss Tomaten und Oliven dazugeben und ca. 10 Min. köcheln lassen.

    

Zutaten für 4 Personen:

  • 3 EL Olivenöl
  • 1 TL Knoblauchwürfel
  • 50 g Zwiebelwürfel
  • 1 Stck Peperoni
  • 300 ml Chianti DOCG
  • 1 Stck kleine Dose Tomaten
  • 6 Stck schwarze Oliven
  • 4 Stck Hähnchenbrustfilet

Was sagen Sie zu diesem eismann-Beitrag?

Um einen Kommentar abzugeben bitte einloggen oder registrieren.

Kommentare

Für diesen Artikel sind leider noch keine Kommentare verfügbar. Seien Sie der erste, der diesen Artikel kommentiert.