Hexenbrühe

Der fruchtige Gruseldrink der auf keiner Halloween-Fete fehlen darf. Nebenbei jubeln Sie Ihren Kindern gesunde Früchte mit reichlich Vitaminen unter - So macht Naschen Spaß.
Personen
4
Zeit
20 Min.
Schwierigkeit
Bewertung

Zubereitung:

  1. 1

    Die süße Beerenmischung in einen Bowlentopf geben und mit dem Apfelsaft auffüllen.

    
  2. 2

    2 Stunden auftauen lassen, Fruchtigummi dazu geben und weitere 2,5 Stunden stehen lassen.

    
  3. 3

    Die Hexenbrühe vor dem Servieren mit etwas Sprudelwasser auffüllen und mit Gummiwürmchen dekorieren.

    

Zutaten für 4 Personen:

  • 500 g Süße Beerenmischung
  • 1 l Apfelsaft
  • 1 pck gruselige Fruchtgummis
  • 300 ml Sprudelwasser

Was sagen Sie zu diesem eismann-Beitrag?

Um einen Kommentar abzugeben bitte einloggen oder registrieren.

Kommentare

Für diesen Artikel sind leider noch keine Kommentare verfügbar. Seien Sie der erste, der diesen Artikel kommentiert.