Huhn Kreolisch

Die Kreolische Küche bezeichnet sowohl die karibische Küche, als auch die Gerichte aus den Südstaaten der USA (Louisiana). Das Markenzeichen dieser Rezepte sind die aufregenden Gewürze und die Zugabe von Meeresfrüchten.
Personen
4
Zeit
25 Min.
Schwierigkeit
Bewertung

Zubereitung:

  1. 1

    Hähnchenkeulen in Öl von beiden Seiten anbraten, salzen und pfeffern.

    
  2. 2

    Zwiebeln und Knoblauch dazugeben und mit braten. Anschließend mit Hühnerbrühe abgießen und ca. 30 Minuten auf kleiner Flamme dünsten.

    
  3. 3

    Garnelen, Tomaten und Paprika, Kräuter und Gewürze dazugeben und das Gericht noch 5-10 Min. schmoren lassen.

    

Zutaten für 4 Personen:

  • 4 Stck Hähnchenkeulen
  • 3 EL Öl
  • Salz, Pfeffer
  • 5 TL Knoblauchwürfel
  • 100 g Zwiebelwürfel
  • 0.5 l Klare Delikatess-Suppe
  • 4 Stck Riesengarnelen
  • kleine Dose Tomaten
  • je 1/2 TL Thymian, Rosmarin, Paprika

Was sagen Sie zu diesem eismann-Beitrag?

Um einen Kommentar abzugeben bitte einloggen oder registrieren.

Kommentare

Für diesen Artikel sind leider noch keine Kommentare verfügbar. Seien Sie der erste, der diesen Artikel kommentiert.