Italienischer Fisch-Burger

Ein Burger - mal anders. Das knusprige Fischfilet mit frischem Salat zwischen den beiden Brötchenhälften erhält durch den Kapern-Schmand den typisch italiensichen Geschmack.
Personen
4
Zeit
20 Min.
Schwierigkeit
Bewertung

Zubereitung:

  1. 1

    Bauernbrötchen nach Packungsanweisung aufbacken. Tomate waschen, Stielansatz entfernen, die Tomate in Scheiben schneiden, in 1 EL erhitztem Öl von beiden Seiten braten und herausnehmen.

    
  2. 2

    Schmand mit Kapern verrühren und mit Salz und Pfeffer würzen. Lollo Bionda waschen und trocken schleudern. Fischfilets in restlichem erhitzten Öl von beiden Seiten ca. 10 Minuten braten.

    
  3. 3

    Brötchen aufschneiden und beide Hälften mit Kapern-Schmand bestreichen. Die unteren Brötchenhälften mit Lollo Bionda, Fischfilet und Tomatenscheiben belegen. Obere Brötchenhälften auflegen und servieren.

    

Zutaten für 4 Personen:

  • 4 Stck Bauernbrötchen italienischer Art
  • 1 Ochsenherztomate
  • 3 EL Natives Olivenöl Extra
  • 200 g Schmand
  • Salz
  • frisch gemahlener Pfeffer
  • 8 Blätter Lollo Bionda
  • 4 Stck Fischfilet "Knusper-Zitrone"

Was sagen Sie zu diesem eismann-Beitrag?

Um einen Kommentar abzugeben bitte einloggen oder registrieren.

Kommentare

Für diesen Artikel sind leider noch keine Kommentare verfügbar. Seien Sie der erste, der diesen Artikel kommentiert.