Joghurtbecher Santorin

Mandeln, Nüsse und Honig sind typisch für griechisch süße Desserts. Gepaart mit der Frische von Joghurteis eine ideale Inspiration für einen sommerlichen Nachtisch.

Personen
4
Zeit
20 Min.
Schwierigkeit
Bewertung

Zubereitung:

  1. 1

    Die Walnüsse grob zerhacken, in einer Pfanne mit Honig leicht karamellisieren und abkühlen lassen.

    
  2. 2

    Die frischen Beeren verlesen und in Dessertschälchen verteilen. Jeweils eine große Kugel Joghurt Eis darauf portionieren und mit Walnussstückchen dekorieren.

    

Zutaten für 4 Personen:

  • 4 EL Honig
  • 80 g Walnusskerne
  • 4 Kugel(n) Joghurt
  • 2 Handvoll frische Beeren: z. B. Blaubeeren, Himbeeren und Johannisbeeren