Karotten Räuchertofu Streich

Gut essen und sich super fühlen mit unserem neuen Angebot von ennera: In diesen Gerichten steckt besonders viel Geschmack und das wertvolle Extra für Ihre abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung.

Personen
4
Zeit
30 Min.
Schwierigkeit
Bewertung

Zubereitung:

  1. 1

    Die Möhrenscheiben in 2 EL Olivenöl anschmoren und mit einigen Tropfen Wasser bissfest garen, etwas abkühlen lassen.

    
  2. 2

    Die Hälfte des Räuchertofus in Würfel schneiden und beiseite stellen.

    
  3. 3

    Die andere Hälfte mit den abgekühlten Möhren und der Super Würzmischung pürieren. Wer keine Superwürzmischung hat, der würzt den Streich mit Sesam, Leinsamen, Koriandersamen, Mohn, Kreuzkümmel, Knoblauch und einer Prise Curry und Salz.

    
  4. 4

    Die Tofu Würfel unterheben, in eine Schale füllen und mit Schnittlauch bestreuen.

    

Serviertipps

Sieht auch toll im Weckglas serviert aus. Falls dann ein Rest bleibt, kann er gleich mit dem Glasdeckel verschlossen im Kühlschrank 2-3 Tage aufbewahrt werden.

Zutaten für 4 Personen:

  • 300 g Karotten in Scheiben
  • 2 EL Natives Olivenöl Extra
  • 150 g Räuchertofu
  • 1 TL Super Würzmischung Art. 3311
  • 2 TL Schnittlauch

Was sagen Sie zu diesem eismann-Beitrag?

Um einen Kommentar abzugeben bitte einloggen oder registrieren.

Kommentare

Für diesen Artikel sind leider noch keine Kommentare verfügbar. Seien Sie der erste, der diesen Artikel kommentiert.