Kartoffelgitter " Hot Spicy"

Krosse Kartoffelgitter mit überbackenem Käse eignen sich hervorragend als herzhafte Snacks vor dem Fernseher und auch als würzige Beilage eines großen Salattellers. Wir finden keinen Anlass, zu dem man sich unsere Käsesnacker nicht schmecken lassen möchte.

Personen
2
Zeit
25 Min.
Schwierigkeit
Bewertung

Zubereitung:

  1. 1

    Den Backofen vorheizen 200°Ober- und Unterhitze vorheizen. Währenddessen die Chilischoten in feine Streifen schneiden und mit dem Käse und den Oliven vermischen.

    
  2. 2

    Ein Backblech mit Backpapier belegen, die Kartoffelgitter darauf verteilen und im Backofen ca. 10 Minuten backen.

    
  3. 3

    Die Kartoffelgitter einmal wenden und nun mit dem vorbereiteten Käse bestreuen. Nochmals im Backofen 10 - 15 Minuten goldbraun backen.

    

Serviertipps

Als Snack servieren oder mit einem gemischten Salat als Abendessen.

Zutaten für 2 Personen:

  • 2 Stck rote Chilischoten
  • 200 g geriebener Käse (z.B. Mozzarella und Emmentaler gemischt)
  • 2 EL grüne Oliven ohne Stein
  • 400 g Kartoffel-Gitter

Was sagen Sie zu diesem eismann-Beitrag?

Um einen Kommentar abzugeben bitte einloggen oder registrieren.

Kommentare

Für diesen Artikel sind leider noch keine Kommentare verfügbar. Seien Sie der erste, der diesen Artikel kommentiert.