Kräuter Puten Roulade mit Gemüse Pickles

Haben Sie selber schon einmal Gemüse eingelegt? Diese beliebte sommerliche Beilage ist gar nicht schwer und gelingt mit unserem Rezept wirklich jedem! Zu dem Gemüse Pickle servieren wir eine frisch-würzige Puten Roulade.

Personen
4
Zeit
120 Min.
Schwierigkeit
Bewertung

Zubereitung:

  1. 1

    Das Gemüse in ca. 1 Liter gesalzenem Wasser ca. 5 Minuten blanchieren, abgießen und dabei den Kochsud auffangen. Das Gemüse mit kaltem Wasser abschrecken und abtropfen lassen.

    
  2. 2

    Das Gemüse mit den Gewürzen (Senf-, Piment-, Pfefferkörner und Lorbeerblatt) in ein dekoratives Glas schichten.

    
  3. 3

    Den Kochsud (1 Liter, ansonsten mit Wasser auffüllen) mit dem Zucker, Essig, Wein und Dill aufkochen und den Zucker auflösen lassen. Noch heiß über das Gemüse gießen und zugedeckt im Kühlschrank mindestens 12 Stunden ziehen lassen.

    
  4. 4

    Für die Rouladen die Putenschnitzel auftauen lassen und trocken tupfen. Mit einem Fleischklopfer auf ca. ½ cm dünn klopfen und mit frischem Pfeffer würzen. Den Frischkäse verrühren und auf die Roulade verstreichen. Das Fleisch einrollen und mit dem Schinken umwickeln. Ggf. mit einem Zahnstocher fixieren.

    
  5. 5

    In einer heißen Pfanne im Öl rundherum anbraten, auf mittlerer Hitze zu Ende garen. Aus der Pfanne nehmen, den Zahnstocher heraus nehmen. Die Roulade in Scheiben schneiden und mit dem Gemüse Pickles servieren. Dazu schmeckt ein Gläschen Weißwein und ein rustikales Brot perfekt.

    

Serviertipps

Gemüse Pickels sind auch schöne kleine Geschenke. Dazu sollte das Gemüse in Weckgläsern eingekocht werden. Mit Schleifenband versehen oder mit hübscher Schrift verziert werden die „ Selber“ gemachten zu persönlichen Geschenke.

Zutaten für 4 Personen:

  • 600 g Blumenkohl
  • 600 g Prinzessbohnen
  • 1.5 TL Senfkörner
  • 3 bis 5 Stück Pimentkörner
  • 2 Stck Lorbeerblätter
  • 200 g Zucker
  • 0.5 l Kräuteressig
  • 0.25 l Rheingau Riesling trocken
  • 0.5 Bd gehackter Dill
  • 4 Stck Putenschnitzel
  • 400 g Kräuter Frischkäse
  • 4 Scheiben Schinken oder Bacon
  • 4 Stck Zahnstocher
  • 2 EL Öl
  • Salz und frischer Pfeffer

Was sagen Sie zu diesem eismann-Beitrag?

Um einen Kommentar abzugeben bitte einloggen oder registrieren.

Kommentare

Für diesen Artikel sind leider noch keine Kommentare verfügbar. Seien Sie der erste, der diesen Artikel kommentiert.