Krokantbecher

Ein knuspriger Eisbecher mit Erdbeeren und Vanilleeis, abgerundet mit Haselnusskrokant und selbstgemachter Karamellsauce.

Personen
4
Zeit
40 Min.
Schwierigkeit
Bewertung

Zubereitung:

  1. 1

    Die Erdbeeren im Kühlschrank auftauen lassen.

    
  2. 2

    Die Bonbons grob hacken und mit der Milch in einem Topf aufkochen.

    
  3. 3

    Bei mittlerer Hitze so lange rühren, bis die Bonbons geschmolzen sind.

    
  4. 4

    Vollständig abkühlen lassen.

    
  5. 5

    Dann die Sahne steif schlagen.

    
  6. 6

    Das Eis und die Erdbeeren auf 4 Eisbecher verteilen.

    
  7. 7

    Die Hälfte der Karamellsauce darüber gießen.

    
  8. 8

    Sahne in einen Spritzbeutel mit Sterntülle geben und das Eis dekorieren.

    
  9. 9

    Mit der restlichen Sauce und Krokant dekoriert servieren.

    

Serviertipps

Servieren Sie den Krokantbecher nach Belieben in einer Waffelschale.

Zutaten für 4 Personen:

  • 140 g weiche Karamellbonbons
  • 200 ml Milch
  • 300 g Erdbeeren
  • 300 ml Schlagsahne
  • 12 Kugel(n) Vanille-Geschmack
  • 2 EL Haselnusskrokant

Was sagen Sie zu diesem eismann-Beitrag?

Um einen Kommentar abzugeben bitte einloggen oder registrieren.

Kommentare

  • 09.03.2018

    R. Schwarz

    Ist ein tolles Rezept und sicher ein Genuss