Marinierte Erdbeeren mit Vanille Eis

Erdbeeren, die süßen Götterfrüchte, schmecken am besten direkt aus dem Garten in den Mund. Zur Bowle oder zum Marinieren eignen sich gefrorene Früchte besonders gut, sie haben das vollreife Aroma und beim Auftauen entsteht ein feiner Erdbeersaft.

Personen
4
Zeit
20 Min.
Schwierigkeit
Bewertung

Zubereitung:

  1. 1

    Den Zucker mit dem Rum auflösen. Die gefrorenen Erdbeeren in eine flache Schale geben und mit dem Rumzucker beträufeln. Zudecken und komplett auftauen lassen.

    
  2. 2

    Vor dem Anrichten einmal umrühren und je eine Portion in einer Schale anrichten.

    
  3. 3

    Eine große Kugel Vanilleeis auf die Erdbeeren setzen und mit Hohlhippe dekoriert servieren.

    

Zutaten für 4 Personen:

  • 400 g Erdbeeren
  • 4 Stck Vanille-Geschmack
  • 3.5 EL Rum
  • 2 EL Rohrzucker
  • 4 Stck Hohlhippe oder feine Waffel

Was sagen Sie zu diesem eismann-Beitrag?

Um einen Kommentar abzugeben bitte einloggen oder registrieren.

Kommentare

Für diesen Artikel sind leider noch keine Kommentare verfügbar. Seien Sie der erste, der diesen Artikel kommentiert.