Möhrengemüse

Dieses Möhrengemüse bringt nicht nur Farbe, sondern auch geschmackliche Abwechslung auf den Tisch. Die süßliche Kombination mit Rosinen und Honig schmeckt besonders den Kindern.

Personen
4
Zeit
20 Min.
Schwierigkeit
Bewertung

Zubereitung:

  1. 1

    In einem Topf die Butter schmelzen, den Honig dazu geben und etwas karamellisieren.

    
  2. 2

    Nun die Karotten und die Rosinen dazu geben. Mit etwas Flüssigkeit dünsten.

    
  3. 3

    Mit Salz und frischem Pfeffer abgeschmeckt servieren.

    

Serviertipps

Zu diesen Karotten passt z.B. ein Wildfleisch mit Preiselbeeren und Bohnen.

Zutaten für 4 Personen:

  • 500 g Karottenscheiben
  • 1 EL Butter
  • 1 EL Honig
  • 1 EL Rosinen
  • Salz, grober Pfeffer

Was sagen Sie zu diesem eismann-Beitrag?

Um einen Kommentar abzugeben bitte einloggen oder registrieren.

Kommentare

Für diesen Artikel sind leider noch keine Kommentare verfügbar. Seien Sie der erste, der diesen Artikel kommentiert.