Obstauflauf

Beeren können vielseitig verwendet werden. Sie können ganz einfach frisch verzehrt, als Kuchenbelag oder für die Zubereitung von Saft, Marmelade oder einem leckeren Likör eingesetzt werden. Warum also nicht einmal die Beeren in einem süßen Auflauf kosten?

Personen
4
Zeit
40 Min.
Schwierigkeit
Bewertung

Zubereitung:

  1. 1

    Backofen auf 160° Grad vorheizen. Eier trennen. Eigelbe mit dem Zucker verrühren, Milch und Mehl dazugeben, bis ein glatter Teig entstanden ist.

    
  2. 2

    Eiweiße mit Salz zu einem festen Schnee schlagen, unter den Teig mischen. Eine feuerfeste Form fetten, den Teig in die Form füllen und die Früchte darüber verteilen.

    
  3. 3

    Im Backofen bei 160° Grad (Umluft) ca. 35 Min. backen. Danach ca. 10 Min. im Backofen ziehen lassen.

    
  4. 4

    Mit Zimt und Puderzucker dekorieren.

    

Zutaten für 4 Personen:

  • 2 Stck Eier
  • 40 g Zucker
  • 400 ml Milch
  • 75 g Mehl
  • 75 g Hirsemehl
  • Prise Salz
  • 1 EL Butter (für die Form)
  • 500 g Süße Beerenmischung
  • 1 TL Zimt
  • 1 EL Puderzucker

Was sagen Sie zu diesem eismann-Beitrag?

Um einen Kommentar abzugeben bitte einloggen oder registrieren.

Kommentare

  • 25.07.2017

    super