Schnelles Haselnuss Apfel Crumble

Crumble ist eine typische Nachspeise der amerikanischen Küche. Hier werden Früchte mit Streuseln überbacken und oft noch heiß mit Eiskrem serviert. Wenn es schnell gehen soll, hilft auch die Mikrowelle, den typischen Schmelz des Eises für dieses feine Dessert zu zaubern.

Personen
4
Zeit
20 Min.
Schwierigkeit
Bewertung

Zubereitung:

  1. 1

    Die Cookies in einen Plastikbeutel geben und mit dem Nudelholz grob zerkleinern.

    
  2. 2

    Das Apfelkompott in der Mikrowelle oder in einem kleinen Kochtopf erhitzen und noch heiß in die Dessertgläser füllen.

    
  3. 3

    Die zerkleinerten Cookies auf das Apfelkompott geben und pro Portion eine große Kugel Haselnuss-Eis darauf setzen.

    

Serviertipps

Wer es mag, gibt noch ein paar in Rum getränkte Rosinen in das Apfelkompott!

Zutaten für 4 Personen:

  • 4 Cookies
  • 8 EL Apfelkompott
  • 4 Kugel(n) Haselnuss

Was sagen Sie zu diesem eismann-Beitrag?

Um einen Kommentar abzugeben bitte einloggen oder registrieren.

Kommentare

Für diesen Artikel sind leider noch keine Kommentare verfügbar. Seien Sie der erste, der diesen Artikel kommentiert.