Spinne im Netz

Für alle Schokoholics, die auch an Halloween nicht auf Schokolade verzichten können. Ein extra schokoladiges Spinnennetz, für das es sich garantiert lohnt sich mit einer Gruselspinne anzulegen, um auch ein Stück abzubekommen.
Personen
12
Zeit
20 Min.
Schwierigkeit
Bewertung

Zubereitung:

  1. 1

    Den Schokokuchen aus der Verpackung nehmen und auf einer Kuchenplatte anrichten.

    
  2. 2

    Den Puderzucker und 2-3 Esslöffel Wasser oder Zitronensaft zu einer dicken Masse verrühren.

    
  3. 3

    In eine Spritztüte füllen und ein Spinnennetz auf den Kuchen malen.

    

Serviertipps

Sie können auch bereits fertigen Zuckerguss aus der Tube oder alternativ weiße Schokoladenkuvertüre verwenden.

Zutaten für 12 Personen:

  • 1 stck Schokokuchen
  • 200 g Puderzucker
  • 3 EL Wasser oder Zitronensaft

Was sagen Sie zu diesem eismann-Beitrag?

Um einen Kommentar abzugeben bitte einloggen oder registrieren.

Kommentare

Für diesen Artikel sind leider noch keine Kommentare verfügbar. Seien Sie der erste, der diesen Artikel kommentiert.