Steaks mit Kakao-Blumenkohl

Food Pairing - haben Sie schon etwas davon gehört? Es ist ganz einfach: Man nehme zwei starke Aromen, vereint sie und erhält eine Geschmacksexplosion! Frischer Blumenkohl mit süßem Kakao passt hervorragend zu saftigem Rindersteak. Eine revolutionäre Kombination!
Personen
4
Zeit
30 Min.
Schwierigkeit
Bewertung

Zubereitung:

  1. 1

    Die US Black Angus Flat Irons Steaks aus der Verpackung nehmen und zugedeckt im Kühlschrank auftauen lassen. Ca. 20 Minuten vor der Zubereitung aus dem Kühlschrank nehmen, damit das Steak Zimmertemperatur erhält.

    
  2. 2

    Den Backofen vorheizen (160°C Ober-/Unterhitze oder 140°C Umluft). In einer Pfanne etwas Fett erhitzen und das Fleisch von jeder Seite kurz scharf anbraten. Anschließend im Backofen 5 - 10 Minuten bis zur gewünschten Gar-Stufe.

    
  3. 3

    Den Blumenkohl in leicht gesalzenem Wasser bissfest garen, abgießen und mit dem Kakaopulver bepudern. In einer Pfanne das Olivenöl erhitzen und den Kakaoblumenkohl leicht anbraten.

    
  4. 4

    Den Pfeffer im Mörser grob schroten und das Steak mit Meersalz und dem groben Pfeffer würzen. Die Steaks mit dem Blumenkohl servieren.

    

Serviertipps

Wer es gerne scharf mag, serviert das Steak mit einer Chili-Butter.

Zutaten für 4 Personen:

  • 500 g Blumenkohl
  • 1 EL Kakaopulver
  • 2 EL Natives Olivenöl Extra
  • 4 Stck US Black Angus Flat Iron Steak, mariniert
  • 2 EL Pfefferkörner

Verwandte Nachrichten

Was sagen Sie zu diesem eismann-Beitrag?

Um einen Kommentar abzugeben bitte einloggen oder registrieren.

Kommentare

Für diesen Artikel sind leider noch keine Kommentare verfügbar. Seien Sie der erste, der diesen Artikel kommentiert.