Surf & Turf

Surf und Turf ist ein populäres Hauptgericht, welches eine Kombination aus Meeresfrüchten und Fleisch beschreibt. Die Vielfalt der Komponenten erzeugt bei Ihnen ein unvergessliches Geschmackserlebnis!

Personen
4
Zeit
20 Min.
Schwierigkeit
Bewertung

Zubereitung:

  1. 1

    Die Steaks und die "Hasselback"- Kartoffeln auftauen lassen.

    
  2. 2

    Die "Hasselback"- Kartoffeln bei indirekter Hitze ca. 15 Minuten backen.

    
  3. 3

    Den Parmesan Käse grob raspeln und die zwei Knoblauchzehen schälen.

    
  4. 4

    Die Sirloin Steaks bei großer Hitze beidseitig scharf anbraten, danach die Steaks zu den Kartoffeln legen und bei indirekter Hitze bis zu einer Kerntemperatur von ca. 56°C backen.

    
  5. 5

    Die " Hasselback" Kartoffeln mit Olivenöl beträufeln und den Parmesan-Käse als Topping auf die Kartoffeln geben und weiter backen.

    
  6. 6

    In einer, für den Grill geeigneten Pfanne die Rotgarnelen im heißen Öl anbraten, die Knoblauchzehen dazu geben und mit Salz, frischen- und rotem Pfeffer würzen.

    
  7. 7

    Die Steaks vor dem Anrichten 10 Minuten ruhen lassen. Das Fleisch in Tranchen schneiden, mit der Rotgarnele belegen und mit den " Hasselback" Kartoffeln servieren.

    

Zutaten für 4 Personen:

  • 4 Stck US Black Angus Sirloin Steak, mariniert
  • 4 Stck Fächer-Kartoffeln "Hasselback"
  • 8 Stck Argentinische Rotgarnelen "Pomodori del Sole"
  • 100 g Parmesan
  • 2 EL Natives Olivenöl Extra
  • 2 Stck Knoblauchzehen
  • Salz, frischen Pfeffer

Verwandte Nachrichten

Was sagen Sie zu diesem eismann-Beitrag?

Um einen Kommentar abzugeben bitte einloggen oder registrieren.

Kommentare

  • Top Angebote und top Qualität, kann ich nur empfehlen, und das zu einen vernünftigen Preis