Surf & Turf

Surf und Turf ist ein populäres Hauptgericht, welches eine Kombination aus Meeresfrüchten und Fleisch beschreibt. Die Vielfalt der Komponenten erzeugt bei Ihnen ein unvergessliches Geschmackserlebnis!

Personen
4
Zeit
20 Min.
Schwierigkeit
Bewertung

Zubereitung:

  1. 1

    Die Steaks auftauen lassen.

    
  2. 2

    Den Parmesan Käse grob raspeln und die zwei Knoblauchzehen schälen.

    
  3. 3

    Die Sirloin Steaks bei großer Hitze beidseitig scharf anbraten, danach die Steaks zu den Kartoffeln legen und bei indirekter Hitze bis zu einer Kerntemperatur von ca. 56°C backen.

    
  4. 4

    In einer, für den Grill geeigneten Pfanne die Rotgarnelen im heißen Öl anbraten, die Knoblauchzehen dazu geben und mit Salz, frischen- und rotem Pfeffer würzen.

    
  5. 5

    Die Steaks vor dem Anrichten 10 Minuten ruhen lassen. Das Fleisch in Tranchen schneiden, mit der Rotgarnele belegen und servieren.

    

Serviertipps

Dazu schmecken Folienkartoffeln mit Kräuterbutter oder mit Käse überbacken vorzüglich.

Zutaten für 4 Personen:

  • 4 Stck US Black Angus Sirloin Steak, mariniert
  • 8 Stck Argentinische Rotgarnelen "Pomodori del Sole"
  • 100 g Parmesan
  • 2 EL Natives Olivenöl Extra
  • 2 Stck Knoblauchzehen
  • Salz, frischen Pfeffer

Verwandte Nachrichten

Was sagen Sie zu diesem eismann-Beitrag?

Um einen Kommentar abzugeben bitte einloggen oder registrieren.

Kommentare

  • Top Angebote und top Qualität, kann ich nur empfehlen, und das zu einen vernünftigen Preis