Vegetarischer Überraschungssalat

Brunch im Glas ist der neueste Trend – alles lässt sich hervorragend vorbereiten und sieht wunderschön aus. Probieren Sie die einmalige Kombination aus feinem Gemüse-Reissalat, saftig vegetarischem "Pulled-Chicken" und würziger Currycreme. (Alle Rezepte aus dem Glas sind auf 4 kleine Vorspeisen ausgerichtet)

Personen
4
Zeit
20 Min.
Schwierigkeit
Bewertung

Zubereitung:

  1. 1

    Die grüne Gemüsemischung mit Graupen in einer Pfanne nach Zubereitungsempfehlung ca. 12. Minuten garen. Danach etwas abkühlen lassen.

    
  2. 2

    Den Schmand mit Joghurt, Weißweinessig und Curry zu einer Currycreme rühren. Einen TL Sauce zur Dekoration beiseite stellen, den Rest unter das etwas abgekühlte Gemüse heben.

    
  3. 3

    Das vegetarische "Pulled-Chicken" in etwas Pflanzenöl in einer Pfanne bei mittlerer Temperatur für 8-12 Minuten goldbraun und knusprig braten.

    
  4. 4

    Koriander abbrausen, vorsichtig trocken tupfen und die grünen Blättchen abzupfen.

    
  5. 5

    In jedes Gläschen erst den Gemüsesalat füllen dann das vegetarische "Pulled-Chicken". Mit einem Tupfen Currycreme und Korianderblättchen dekorieren.

    

Zutaten für 4 Personen:

  • 300 g Grüne Gemüsemischung mit Graupen
  • 200 g Vegetarisches "Pulled-Chicken"
  • 2 EL Schmand
  • 1 EL Vollmilchjoghurt
  • 2 TL Weißweinessig
  • 1 TL Madras-Curry
  • 1 Stängel Koriander

Was sagen Sie zu diesem eismann-Beitrag?

Um einen Kommentar abzugeben bitte einloggen oder registrieren.

Kommentare

Für diesen Artikel sind leider noch keine Kommentare verfügbar. Seien Sie der erste, der diesen Artikel kommentiert.