Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

der Shop-Websiten der eismann Tiefkühl-Heimservice GmbH

I. Geltungsbereich

1. Für alle Bestellungen, sowohl unverbindliche Vorbestellungen („Lieferung durch den Eismann“) als auch verbindliche Bestellung zur Paketlieferung, an Unternehmer und Verbraucher über diese Onlinepräsenz für Lieferungen innerhalb Deutschlands gelten die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB).

2. Unternehmer im Sinne des § 14 BGB ist eine natürliche oder juristische Person oder eine rechtsfähige Personengesellschaft, die bei Abschluss eines Rechtsgeschäfts in Ausübung ihrer gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit handelt. Verbraucher im Sinne des § 13 BGB ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können.

II. Vertragsschluss

Die Produktseiten in unserem Shop sind unverbindliche Darstellungen unseres Produktsortiments.

Sie haben die Möglichkeit, als Bestandskunde oder Neukunde unverbindlich Produkte vorzubestellen, die Ihnen nach Terminabsprache von Ihrem eismann Verkäufer bei Ihnen vor Ort angeboten werden. Als Neukunde gelten auch Bestandskunden, die seit mehr als 8 Monaten keine Bestellungen mehr durchgeführt haben. Sie haben als Neukunde die Möglichkeit, einmalig den Lieferweg der ersten Lieferung und ggf. folgender Lieferungen auf Dauer festzulegen, entweder vor Ort unverbindlich über den Handelsvertreter oder als verbindliche Bestellung, die Ihnen als Paket geliefert wird.

1) Lieferung durch den eismann Verkäufer (Eismann)

a) Unverbindliche Vorbestellung als Bestandskunde

1. Wenn Sie Ihr Wunschprodukt gefunden haben, können Sie es sich unverbindlich durch Anklicken des Buttons [In den Warenkorb] in den Warenkorb legen. Den Inhalt des Warenkorbs können Sie sich jederzeit durch Anklicken des Warenkorbsymbols im oberen rechten Bereich ansehen. Die Produkte im Warenkorb lassen sich jederzeit durch Betätigen des Papierkorbsymbols [Produkt entfernen] aus dem Warenkorb entfernen. Nach Anmeldung im Shopsystem können Sie durch Anklicken des Buttons [Bestellen] eine unverbindliche Vorbestellung abgeben. Ihre Bestellinformationen werden an Ihren zuständigen Eismann weitergeleitet. Dieser wird Ihnen nach Terminabsprache oder zum nächsten bereits vereinbarten Besuchstermin die Ware vorbehaltlich der Verfügbarkeit anbieten. Das Angebot können Sie dann vor Ort annehmen. Erst dann wird der Kaufvertrag vor Ort zwischen Ihnen und der Firma eismann geschlossen.

Ab einem Auftragswert von 12 € ist die Lieferung der bestellten Ware für Sie kostenlos. Bei einem geringeren Wert berechnen wir Ihnen lediglich eine Servicepauschale von nur 1 €. Die Zahlung erfolgt bar vor Ort oder über das bargeldlose Einzugsverfahren (SEPA).

Maßgeblich sind das Produktangebot und die Preise, die zur Zeit der Lieferung durch den eismann Verkäufer gelten.

b) Unverbindliche Vorbestellung als Neukunde

Wenn Sie Ihr Wunschprodukt gefunden haben, können Sie es sich unverbindlich durch Anklicken des Buttons [In den Warenkorb] in den Warenkorb legen. Den Inhalt des Warenkorbs können Sie sich jederzeit durch Anklicken des Warenkorbsymbols im oberen rechten Bereich ansehen. Die Produkte im Warenkorb lassen sich jederzeit durch Betätigen des Papierkorbsymbols [Produkt entfernen] aus dem Warenkorb entfernen. Wollen Sie die Produkte nun unverbindlich vorbestellen, ist zunächst eine Registrierung erforderlich. Als Neukunde gelten auch Bestandskunden, die seit mehr als 8 Monaten keine Bestellungen mehr durchgeführt haben. Zur Registrierung sind im Formular die vorgesehenen Daten einzugeben.

Nach Registrierung und damit erfolgter Anmeldung im Shopsystem wählen Sie die unverbindliche Vorbestellung als Neukunde („Lieferung durch den Eismann“) aus. Klicken Sie hierzu den entsprechenden Button [Weiter] an. Bei Auswahl der unverbindlichen Vorbestellung als Neukunde können Sie am Ende des Vorbestellvorganges durch Anklicken des Buttons [Bestellen] eine unverbindliche Vorbestellung abgeben. Ihre Bestellinformationen werden an Ihren zuständigen Handelsvertreter weitergeleitet. Dieser wird Ihnen nach Terminabsprache die Ware vorbehaltlich der Verfügbarkeit bei Ihnen vor Ort anbieten. Das Angebot können Sie dann vor Ort annehmen. Erst dann wird der Kaufvertrag vor Ort zwischen Ihnen und eismann geschlossen. Die Zahlung erfolgt bar vor Ort.

Vorbestellungen von Spirituosen und anderen Artikeln, welche gesonderten gesetzlichen Verkaufsbeschränkungen unterliegen, werden an minderjährige Personen nicht ausgeführt.

Maßgeblich sind das Produktangebot und die Preise, die zur Zeit der Lieferung durch den Handelsvertreter gelten.

2) Verbindliche Bestellung zur Paketlieferung

a) Ihr Vertragspartner bei verbindlichen Bestellungen zur Paketlieferung ist die eismann Tiefkühl-Heimservice GmbH, Seibelstraße 36, 40822 Mettmann.

b) Wenn Sie Ihr Wunschprodukt gefunden haben, können Sie es sich unverbindlich durch Anklicken des Buttons [In den Warenkorb] in den Warenkorb legen. Den Inhalt des Warenkorbs können Sie sich jederzeit durch Anklicken des Warenkorbsymbols im oberen rechten Bereich ansehen. Die Produkte im Warenkorb lassen sich jederzeit durch Betätigen des Papierkorbsymbols [Produkt entfernen] aus dem Warenkorb entfernen. Wollen Sie die Produkte nun verbindlich bestellen, ist zunächst eine Registrierung erforderlich. Zur Registrierung sind im Formular die vorgesehenen Daten einzugeben. Nach Registrierung und damit erfolgter Anmeldung im Shopsystem wählen Sie die Bestellung zur Paketlieferung („Expresslieferung Paket“) mit Wunschtermin aus. Klicken Sie hierzu den entsprechenden Button [Weiter] an. Nach Auswahl der Zahlart gelangen Sie am Ende des Bestellvorganges auf eine Übersichtsseite, auf der Ihre bestellten Produkte und der Endbetrag angezeigt werden. Durch Anklicken der Schaltfläche [verbindlich kaufen] geben Sie eine verbindliche Willenserklärung in Form eines Angebotes auf Abschluss eines Kaufvertrages ab. Der Vorgang lässt sich bis zu diesem Zeitpunkt jederzeit durch Schließen des Browser-Fensters abbrechen. Eingabefehler können Sie korrigieren, indem Sie den Link [Warenkorb ändern], den Link [Adresse ändern], den Link [Versandart] oder den Button [Zurück] betätigen und Ihre Eingaben korrigiert eingeben.

Nach Abgabe Ihrer verbindlichen Willenserklärung erhalten Sie automatisch eine Bestelleingangsbestätigung. Diese stellt noch keine Annahme Ihres Angebotes auf Abschluss eines Kaufvertrages dar.

Der Vertragsschluss erfolgt erst durch Annahme des Angebotes durch uns, indem wir Ihnen eine Auftragsbestätigung zuschicken oder durch Auslieferung der Ware an den Paketdienstleister.

Vorbestellungen von Spirituosen und anderen Artikeln, welche gesonderten gesetzlichen Verkaufsbeschränkungen unterliegen, werden an minderjährige Personen nicht ausgeführt.

III. Weitere AGB mit Pflichtinformationen bei verbindlichen Bestellungen zur Paketlieferung

Die folgenden weiteren AGB mit Pflichtinformationen gelten ausschließlich für verbindliche Bestellungen zur Paketlieferung gemäß Punkt II. 2) dieser AGB.

1. Lieferzeit

Wir bringen Ihre verbindlich bestellten Waren zum von Ihnen gewählten Liefertermin, frühestens innerhalb von 2 Werktagen nach Ihrer Bestellung bzw. bei den Vorkassezahlarten innerhalb von frühestens 3 Werktagen nach Zahlungsausführung durch Sie auf den Weg. Sonn- und Feiertage sind zu berücksichtigen. Von uns nicht vorhersehbare Probleme des beauftragten Versandunternehmens ausgenommen, erreicht Sie die Lieferung somit in 3-4 Werktagen nach Ihrer Bestellung bzw. bei den Vorkassezahlarten in 4-5 Werktagen nach Ihrer Zahlungsausführung. Weichen die Lieferzeiten im Einzelfall ab, ist dies auf der jeweiligen Produktseite ausgewiesen. Sollte Sie die Ware wegen einer unvorhersehbaren Verzögerung beim beauftragten Versandunternehmen nicht in der von uns angegebenen Zeit erreichen, bitten wir um unverzügliche Nachricht, damit wir insoweit beim beauftragten Versender nachforschen können. Die angegebenen Lieferzeiten gelten für den Inlandsversand.

2. Widerrufsbelehrung für Verbraucher und Widerrufsformular

Hinweise zu Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht sowie ein Widerrufsformular finden Sie hier

3. Preise, Mindestbestellwert, Liefergebiet und Versandkosten

a) Die auf den Produktseiten genannten Preise sind Endpreise und enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer.

b) Der Mindestbestellwert beträgt 30 € (Brutto-Warenwert).

c) Wir versenden nur innerhalb Deutschlands. Ein Auslandsversand wird nicht angeboten.

d) Die Versandkosten betragen 4,99 € bis zu einem Warenwert von 50 €. Bei Bestellungen über 50 € liefern wir kostenfrei.

4. Zahlungshinweise

a) Die Zahlung erfolgt grundsätzlich wahlweise per PayPal, Visa oder Mastercard Kreditkarte oder Sofort-Überweisung. Sie können sich Ihre bevorzugte Zahlart im Zuge des Bestellvorganges auswählen.

b) Bei Zahlung per Kreditkarte erfolgt die Belastung Ihres Kontos unmittelbar nach Übergabe der Ware an den Paketdienstleister.

5. Gesetzliches Mängelhaftungsrecht

Es gelten die gesetzlichen Bestimmungen zum Mängelhaftungsrecht.

6. Vertragssprache

Die Vertragssprache ist Deutsch.

7. Vertragstextspeicherung

Der Vertragstext wird von uns nicht gespeichert. Sie können diesen sichern, indem Sie das Angebot über die Druckfunktion unseres Shops oder Ihres Browsers durch Ausdrucken sichern. Eine Speicherung des Vertragstextes in wiedergabefähiger Form müssten Sie selbst veranlassen (z.B. durch Screenshot des jeweiligen Angebotes bzw. Umwandeln des Vertragstextes in pdf-Format).

8. Beschwerden

Die EU-Kommission stellt eine Onlineplattform für die außergerichtliche Streitschlichtung bereit. Dadurch können Verbraucher Streitigkeiten im Zusammenhang mit Onlinebestellungen zunächst ohne die Einschaltung eines Gerichts klären. Unter folgendem Link gelangen Sie auf die Plattform der Europäischen Kommission zur Online-Streitbeilegung (OS): http://ec.europa.eu/consumers/odr/

Für allgemeine Verbraucherprobleme ist grundsätzlich die Allgemeine Verbraucherschlichtungsstelle des Zentrums für Schlichtung e. V. zuständig, welche Sie unter https://www.verbraucher-schlichter.de oder unter folgender Adresse erreichen können: Straßburger Straße 8, 77694 Kehl am Rhein. Wir weisen allerdings darauf hin, dass wir zur Teilnahme am Streitbeilegungsverfahren weder bereit noch dazu verpflichtet sind.

IV. Datenschutz

Wir verpflichten uns, sämtliche gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz zu beachten und einzuhalten. Insbesondere wird hierzu auch auf die Allgemeinen Datenschutzbestimmungen verwiesen.

 

Stand: 24.04.2017