eismann als einer der besten Lebensmittel-Lieferdienste ausgezeichnet

eismann zählt zu Deutschlands besten Lebensmittel-Lieferdiensten. Und das wurde jetzt auch durch ein Siegel bestätigt. Grundlage dafür ist eine umfassende Studie, die Verbraucherbewertungen zu 24.000 Marken und Unternehmen geprüft und dafür 438 Millionen Online-Quellen ausgewertet hat. Die Untersuchung ist Teil der Studienreihe „Deutschlands Beste – die Besten im Alltag“ von Focus Money und dem Institut für Management- und Wirtschaftsforschung (IMWF).


Wenn sich ein Verbraucher für die Bestellung bei einem Lieferdienst entscheidet, befragt er zuvor oft das Internet. Kunden mit guten und schlechten Erfahrungen hinterlassen dort ihre Kommentare - genauso wie Menschen, die sich einfach nur über die besten Rezepte austauschen wollen. Ein Austausch über Social Media, in Online-Communitys oder auf Kundenbewertungsportalen spielt für die Markenentscheidung von Verbrauchern heute eine besonders große Rolle.

In vielen Fällen wird dabei positiv über die Erfahrungen mit dem Tiefkühlexperten eismann gesprochen. Das ist das Ergebnis einer umfangreichen Studie, die sich der Methode des „Social Listening“ bediente und dafür Kundenstimmen aus insgesamt mehr als 400 Millionen Quellen im Internet analysierte. Zwischen dem 1. Januar 2019 und dem 30. April 2020 bewertete das IMWF mithilfe von Künstlicher Intelligenz dabei rund 86,6 Millionen Nennungen von Marken und Unternehmen. Diese wurden basierend auf ihrer Tonalität mit Punkten bewertet – je nachdem, ob positiv, negativ oder neutral über die Produkte oder das Unternehmen gesprochen wurde. Die Gesamtwertung auf einer Skala von 0 bis 100 Punkten wurde in ein Ranking der besten Unternehmen umgewandelt. Ausgezeichnet wurden nur diejenigen, die mindestens 60 Punkte erreichten. Eismann konnte mit 78 Punkten überzeugen und erhielt das Siegel „Deutschlands beste Lebensmittel-Lieferdienste“ von Focus Money.

„Wir freuen uns über die Auszeichnung, die wir besonders unseren fleißigen Eismännern und Frauen verdanken“, sagt Elmar Westermeyer, Geschäftsführer von eismann. „Unsere Kunden schätzen den persönliche Service, die Produktqualität und die große Auswahl an exklusiven Artikeln. Das zeigt sich dann auch im Internet, wo wir mit Online-Shop, App und Social Media verschiedene Anlaufstellen bieten.“

Ausgezeichnet lecker

Für eismann ist das „Deutschlands beste“-Siegel nicht die erste Auszeichnung. Bereits zum achten Mal wurde der Tiefkühlexperte in diesem Jahr beim Wettbewerb „Top Service Deutschland“ ausgezeichnet. Auch der eismann-Onlineshop erhielt 2018 eine der bekanntesten E-Commerce Auszeichnungen in Deutschland: den „Shop Usability Award“ in der Kategorie Essen & Trinken. Hinzu kommt, dass viele der eismann-Katalogprodukte mit Prämierungen der deutschen Landwirtschafts-Gesellschaft (DLG) versehen sind – davon allein mehr als 300 Gold-Medaillen. Sie haben damit eine sensorische Analyse, Labortests sowie eine Zubereitungs-, Verpackungs- und Kennzeichnungsprüfung mit Bravour bestanden.

Was sagen Sie zu diesem eismann-Beitrag?

Um einen Kommentar abzugeben bitte einloggen oder registrieren.

Kommentare

Für diesen Artikel sind leider noch keine Kommentare verfügbar. Seien Sie der erste, der diesen Artikel kommentiert.