Kreative Osterdeko

Nutzen Sie die Osterzeit als perfekte Gelegenheit, um Ihr Zuhause mit selbstgemachten Dekorationsideen zu verschönern. Wie wäre es zum Beispiel mit diesem festlichen Glas, ideal für Süßigkeiten oder andere kleine Schätze? Viel Freude beim kreativen Basteln und Dekorieren!


Dekotipp "Folie"

Osterdekoration Tipp 1

Das wird benötigt:

  • leere Gläser und Flaschen mit Deckel
  • Sprühlack in beliebiger Farbe
  • Bucheinbandfolie
  • Silouettenschere
  • wasserfester Folienstift
  • Bast- und Geschenkband

Schritt 1: 
Die Gläser und Flaschen ausspülen und gründlich trocknen.

Schritt 2:
Ein beliebiges Motiv (Hase o.ä.) in gewünschter Größe mit dem wasserfesten Folienstift auf die Folie zeichnen.

Schritt 3:
Mit einer Silhouettenschere das Motiv vorsichtig ausschneiden. Anschließend das ausgeschnittene Motiv auf dem Glas platzieren und festkleben.

Schritt 4:
Mit dem Sprühlack das Glas und den Deckel in mehreren Schritten deckend und gleichmäßig besprühen. Zwischendurch den Lack immer wieder gut trocknen lassen.

Schritt 5:
Nachdem der Lack gut ausgetrocknet ist, die Folie langsam entfernen. Das Glas kann nun mit Leckereien gefüllt werden. Zum Schluß noch eine Schleife mit Dekoband um den Glashals binden.


Dekotipp "Tierdeckel"

Dekotipp "Tierdeckel"

Das wird benötigt:

  • leere Gläser oder Flaschen mit Deckel
  • Sprühlack in beliebiger Farbe
  • Kunsstofftiere, z.B. Hase oder Lamm
  • Heißklebepistole

Schritt 1:
Die Gläser oder Flaschen ausspülen und gründlich trocknen.

Schritt 2:
Mit dem Sprühlack den Deckel und das Kunststofftier in mehreren Schritten deckend und gleichmäßig besprühen.

Schritt 3:
Nachdem der Lack gut ausgetrocknet ist, wird das Kunststofftier mit der Heißklebepistole mittig auf den Glasdeckel geklebt. 

Schritt 4:
Das Glas nun beliebig mit Leckereien befüllen.

Schritt 1:
Die Gläser oder Flaschen ausspülen und gründlich trocknen.

Schritt 2:
Mit dem Sprühlack den Deckel und das Kunststofftier in mehreren Schritten deckend und gleichmäßig besprühen.

Schritt 3:
Nachdem der Lack gut ausgetrocknet ist, wird das Kunststofftier mit der Heißklebepistole mittig auf den Glasdeckel geklebt. 

Schritt 4:
Das Glas nun beliebig mit Leckereien befüllen.