Eisdessert "Orangentraum"

Lassen Sie sich von dem Duft sonnengereifter Orangen und den vanilligen Noten der Tonkabohne verzaubern, wenn Sie das fruchtige Orangen-Maracuja Sorbet mit frischen Früchten anrichten und kurz vor dem Servieren mit einem Hauch fruchtigen Gewürzzucker bestreuen. Orange und Tonkabohne bieten den perfekten Begleiter für die karamellisierten Noten des Rohrzuckers, welcher in Argentinien hergestellt wird.

Personen
4
Zeit
20 Min.
Schwierigkeit
Bewertung

Zubereitung:

  1. 1

    Die Orange so schälen, dass keine weiße Haut mehr sichtbar ist, halbieren und in hauchdünne Scheiben schneiden.

    
  2. 2

    Die Weintrauben und die Brombeeren waschen, trocken tupfen und die Trauben in dünne Scheiben schneiden.

    
  3. 3

    Für jede Portion eine große Kugel Eis mittig auf den Teller portionieren und mit Orangenstückchen, Weintraubenscheiben und Brombeeren dekorieren.

    
  4. 4

    Das Dessert mit ca. 1/2 TL fruchtigem Gewürzzucker bestreuen und direkt servieren.

    

Zutaten für 4 Personen:

  • 4 Kugel(n) Orangen-Maracuja Sorbet
  • 1 Stck Orange
  • 8 Stck Blaue Weintrauben
  • 150 g Brombeeren
  • 0.5 TL Fruchtiger Gewürzzucker

Was sagen Sie zu diesem eismann-Beitrag?

Um einen Kommentar abzugeben bitte einloggen oder registrieren.

Kommentare

Für diesen Artikel sind leider noch keine Kommentare verfügbar. Seien Sie der erste, der diesen Artikel kommentiert.