Gnocchi in Tomatensauce

Wenn es um das Essen für unsere Kinder geht, dann soll dies immer ganz besonders simpel, bunt und schmackhaft sein. In kindgerechter Aufmachung und ohne viel Schnick-Snack schmeckt es den Kleinen am besten und dem ein oder anderem Gemüsemuffel lässt sich doch noch etwas Gesundes unterjubeln. Haben Sie mit Ihren Kindern viel Spaß beim Durchstöbern unserer abwechslungsreichen Kinderrezepte.

Personen
4
Zeit
20 Min.
Schwierigkeit
Bewertung

Zubereitung:

  1. 1

    In einem großen Topf mindestens 2 Liter leicht gesalzenes Wasser zum Kochen bringen und die Gnocchi in das kochende Wasser geben. Leicht umrühren und ca. 4 Minuten gar ziehen lassen. Wenn die Gnocchi nach oben steigen sind sie gar und können in einem Durchschlag abgegossen und direkt weiterverarbeitet werden.

    
  2. 2

    Die Tomatensauce zubereiten und die fertig gegarten Gnocchi direkt in die Sauce geben und vorsichtig unterrühren.

    
  3. 3

    Auf tiefe Teller verteilen und wer mag, bestreut seine Gnocchi mit Reibekäse.

    

Zutaten für 4 Personen:

  • 600 g Gnocchi
  • 280 ml Tomatensauce
  • 4 TL Reibekäse
  • Salz und frischer Pfeffer

Was sagen Sie zu diesem eismann-Beitrag?

Um einen Kommentar abzugeben bitte einloggen oder registrieren.

Kommentare

Für diesen Artikel sind leider noch keine Kommentare verfügbar. Seien Sie der erste, der diesen Artikel kommentiert.