Natur-Milchreis mit Beeren

Milchreis wird aus einer speziellen Reissorte zubereitet. Beim Kochen wird dieser weich, cremig und quellt dank des hohen Stärkeanteils besonders gut auf. In unsere Vollkornvariante ist er zudem auch noch ein ideale Sattmacher! Genießen Sie den Milchreis zu einem Brunch, als liebliches Dessert oder nehmen Sie es als süßes Mittagessen mit auf die Arbeit. Nicht nur in unserer Kindheit haben wir den cremigen Milchreis mit süßen Beeren vernascht und geliebt.

Personen
4
Zeit
90 Min.
Schwierigkeit
Bewertung

Zubereitung:

  1. 1

    Die dunkle Beerenmischung mit dem Rohrzucker bestreuen und auftauen lassen.

    
  2. 2

    Einen mittleren Topf mit Wasser ausspülen und den Vollkorn Milchreis, die ausgewählten Milch und das Mark der Vanilleschote hinzugeben und aufkochen lassen. Bei kleiner Hitze und gelegentlichem Rühren quellen lassen, bis die ganze Flüssigkeit aufgesogen ist. Das dauert ca. 1-1,5 Std., dann ist der Reis besonders sämig und weich aufgequollen.

    
  3. 3

    Den Vollkorn Milchreis auf Schalen verteilen und mit der Beerenmischung und dem Zimt bestreut genießen.

    

Zutaten für 4 Personen:

  • 150 g Vollkorn Milchreis
  • 700 ml Kokos-, Mandel- oder Hafermilch, nach Geschmack
  • 0.5 Stck Mark der Vanilleschote
  • 1 TL Zimt
  • 400 g Dunkle Beerenmischung
  • 1 EL Vollrohrzucker oder Alternative

Was sagen Sie zu diesem eismann-Beitrag?

Um einen Kommentar abzugeben bitte einloggen oder registrieren.

Kommentare

Für diesen Artikel sind leider noch keine Kommentare verfügbar. Seien Sie der erste, der diesen Artikel kommentiert.