Rote Linsen Kokossuppe mit Sesam Sprossen

Ein wahres Geschmackserlebnis im Mund! Die recht mild süßlichen Linsen, die exotische Kokosnuss und die kräftigen Sesam Sprossen lassen uns träumen.
Personen
4
Zeit
25 Min.
Schwierigkeit
Bewertung

Zubereitung:

  1. 1

    Die rote Linsen-Kokos-Suppe im Wasserbad nach Zubereitungsempfehlung erhitzen.

    
  2. 2

    Die Mungo-Sprossen waschen und gut abtropfen lassen. Im Wok oder in einer Pfanne das Sesamöl erhitzen und die Mungo-Sprossen hineingeben. Unter ständigem Rühren ca. 2 Minuten braten. Dann die Sojasoße unterrühren.

    
  3. 3

    Den Kochbeutel der Suppe vor dem Öffnen gut durchschütteln, die Suppe dann in Suppentassen füllen und mit den Mungo-Sprossen und Korianderblatt dekoriert servieren.

    

Serviertipps

Probieren Sie mal Kondensmilch statt normaler Milch!

Zutaten für 4 Personen:

  • 4 Portion(en) Rote Linsen-Kokos-Suppe
  • 100 g Mungo-Sprossen
  • 1 EL Sesamöl
  • 1 EL Sojasoße
  • Korianderblätter

Was sagen Sie zu diesem eismann-Beitrag?

Um einen Kommentar abzugeben bitte einloggen oder registrieren.

Kommentare

Für diesen Artikel sind leider noch keine Kommentare verfügbar. Seien Sie der erste, der diesen Artikel kommentiert.