Sommersalat mit Grillhähnchen

Ein sommerlich gedeckter Tisch mit Blumen und Gräsern, Glasschalen mit Zitronenscheiben oder Schwimmkerzen sorgen für ein herrlich ungezwungenes sommerliches Ambiente Ihrer Gartenparty. Und wenn der Grill angezündet ist mit Hähnchen, Fisch und Vegetarischem, dann fehlt nur noch ein guter Salat und es wird es gemütlich. Probieren Sie es aus!

Personen
4
Zeit
20 Min.
Schwierigkeit
Bewertung

Zubereitung:

  1. 1

    Ein Dressing aus Himbeeressig, Olivenöl, Salz und frischen Pfeffer rühren, beiseitestellen.

    
  2. 2

    Rucola waschen, trocken tupfen und auf 4 Teller verteilen. Den Fetakäse würfeln und mit den Himbeeren auf den Salat geben.

    
  3. 3

    Die Minutensteaks grillen, auf den Tellern verteilen. Den Salat mit Dressing beträufeln und servieren.

    

Zutaten für 4 Personen:

  • 4 Stck mariniertes Hähnchen-Minutensteak "Tomaten-Chutney"
  • 4 Handvoll Rucola
  • 100 g frische Himbeeren
  • 10 g Fetakäse
  • 2 EL Himbeeressig
  • 2 EL Natives Olivenöl Extra
  • Salz, frischen Pfeffer