Sterneküche zu Weihnachten - 3 Ideen, wie Sie Ihre Gäste begeistern

Exklusiv und für besondere Anlässe gemacht: Mit unserer Produktreihe Lukulleria liefern wir Ihnen absolute Sterneküche in die heimische Truhe. Wir haben beispielhaft 3 Produkte aus der Lukulleria-Vielfalt zusammengestellt, die Ihre Liebsten an Weihnachten garantiert verzaubern werden.


Marinierte Hirschrückensteaks

 

Damit es Weihnachten nur auf dem Teller im besten Sinne "wild" wird, ist die Zubereitung völlig stressfrei. Marinierte Hirschrückensteaks tauen über Nacht im Kühlschrank auf und können dann einfach in der Pfanne gebraten werden. Dieses Fleisch ist wirklich etwas ganz Besonderes. Die Tiere leben in freier Wildbahn in den Mischwäldern Südpolens und ihr Futter besteht aus dem, was sie dort finden: Kräuter, wilde Beeren, Blätter und manchmal auch Pilze. Das sorgt dafür, dass das Wildfleisch einen einzigartigen, aromatischen Eigengeschmack mitbringt. Die Steaks sind sehr zart und saftig und werden in einem Handbetrieb mit Tradition von Hand geschnitten. Durch die fein abgestimmte Marinade ist auch keine zusätzliche Sauce mehr erforderlich. 

Pilz-Trüffel-Panzerotti

 

Passend zum Wild bekommt auch die Beilage ein edles Update. Die italienischen Pilz-Trüffel-Panzerotti sind gefüllt mit ausgewählten, besonderen Pilzen, wie Austernpilzen, Shiitakepilzen und Steinpilzen. Weil es Weihnachten ruhig etwas edler sein darf, gesellt sich italienischer Sommertrüffel mit seiner dunklen Außenmarmorierung zur Füllung. Die Pasta wird kurz im kochenden Wasser gegart und ergänzt das Wildfleisch mit dem nussigen Trüffelgeschmack perfekt. In geschmolzener Butter oder Olivenöl geschwenkt sind sie so ruckzuck servierfertig. Dazu passt beispielsweise unser Rahmgemüse "Royal".

Für besondere Anlässe gemacht:

Macadamia Eis

 

Bei einem festlichen Essen darf natürlich der passende Nachtisch nicht fehlen. Hierzu greifen wir ganz entspannt in den Gefrierschrank und zaubern ein Eis der Extraklasse hervor. In unserem Macadamia-Eis treffen karamellisierte Macadamia-Nüsse auf eine feine Karamellsauce und baden dann in einem cremigen Sahne-Eis. Die hochwertigen Zutaten schmeckt man Löffel für Löffel. So entspannt kann ein weihnachtliches Festmahl mit exquisiten Zutaten gelingen. 

Was sagen Sie zu diesem eismann-Beitrag?

Um einen Kommentar abzugeben bitte einloggen oder registrieren.

Kommentare

Für diesen Artikel sind leider noch keine Kommentare verfügbar. Seien Sie der erste, der diesen Artikel kommentiert.