Maultaschen mal anders

Schwäbischer Maultaschenauflauf mit saftigen Fleischtomaten. Eine einmalige Spezialität mal anders.

Personen
2
Zeit
30 Min.
Schwierigkeit
Bewertung

Zubereitung:

  1. 1

    Die Maultaschen nach Zubereitungshinweis bissfest garen (Sie garen im Ofen noch nach). Danach etwas abkühlen lassen. Währenddessen die Tomaten in Scheiben schneiden und den Käse reiben.

    
  2. 2

    Eine Auflaufform mit dem Olivenöl einfetten. Die Maultaschen in schmale Streifen schneiden. Nun mit den Tomatenscheiben abwechselnd in die Auflaufform schichten.

    
  3. 3

    Mit etwas Salz, frischen Pfeffer und wer mag geriebenen Thymian würzen und dick mit dem geriebenen Käse bestreuen.

    
  4. 4

    Im vorgeheizten Backofen bei 180° C ca. 15 Minuten goldgelb backen.

    

Serviertipps

Mit Schnittlauch bestreut servieren.

Zutaten für 2 Personen:

  • 12 Stck Original Schwäbische Maultaschen
  • 4 Stck große Fleischtomaten
  • 200 g geriebener Käse (Mischung Mozzarella und Emmentaler)
  • 2 EL Natives Olivenöl extra
  • Salz, frischer Pfeffer, etwas Thymian
  • 2 TL Schnittlauch

Was sagen Sie zu diesem eismann-Beitrag?

Um einen Kommentar abzugeben bitte einloggen oder registrieren.

Kommentare

Für diesen Artikel sind leider noch keine Kommentare verfügbar. Seien Sie der erste, der diesen Artikel kommentiert.