Schwäbischer Maultaschen-Salat | feat Foodistas

Tanja von den Foodistas zeigt Ihnen einen leckeren Salat mit unseren original schwäbischen Maultaschen - eine tolle Inspiration für den Frühling. Viel Spaß beim Nachkochen!
Personen
4
Zeit
20 Min.
Schwierigkeit
Bewertung

Zubereitung:

  1. 1

    Maultaschen in kochendem Wasser nach Packungsanleitung zubereiten.

    
  2. 2

    Währenddessen kümmern wir uns um das Dressing: Joghurt und Limettensaft verrühren, mit Salz und Pfeffer würzen.

    
  3. 3

    Salat waschen, trocken schütteln und auseinander zupfen. Radieschen waschen, putzen und vierteln. Lauchzwiebel waschen, putzen und in feine Ringe schneiden. Kerbel waschen und trocken schütteln. Salat, Radieschen, Lauchzwiebeln und Zuckerschoten mit dem Dressing vermengen.

    
  4. 4

    Maultaschen abgießen und abtupfen. Öl in einer Pfanne erhitzen, Maultaschen darin unter Wenden ca. 4 Minuten braten.

    

Serviertipps

Salat in einer Schale anrichten, Maultaschen darauf setzen und mit Kerbel bestreuen.

Zutaten für 4 Personen:

  • 1000 g Original Schwäbische Maultaschen
  • 150 g Vollmilch-Joghurt
  • Saft einer Limette
  • 1 Kopf Pflücksalat
  • 1 Bund Radieschen
  • Lauchzwiebeln
  • 5 Stiele Kerbel
  • 2 EL Sonnenblumen-Öl
  • Kresse
  • Salz & Pfeffer

Was sagen Sie zu diesem eismann-Beitrag?

Um einen Kommentar abzugeben bitte einloggen oder registrieren.

Kommentare

Für diesen Artikel sind leider noch keine Kommentare verfügbar. Seien Sie der erste, der diesen Artikel kommentiert.