Silvester-Geflügelsalat

Der Pfifferling ist ein fein würziger Edelpilz, der seinen Namen wahrscheinlich dem Pfeffer verdankt. Denn so schmeckt er, wenn er roh gegessen wird. Früher ein Pilz für Jedermann ist er heute rar und somit zu einer Delikatesse geworden. Aufgrund seiner goldgelben Farbe wird er auch als Gold der Wälder bezeichnet. Die Pfifferlinge "adeln" unseren Geflügelsalat, der sie begeistern wird.
Personen
4
Zeit
50 Min.
Schwierigkeit
Bewertung

Zubereitung:

  1. 1

    Hähnchenbrustfilet ein paar Minuten antauen lassen, waschen, trocken tupfen und mit Salz und Pfeffer würzen.In einer Pfanne das Öl erhitzen und die Hähnchenbrustfilet ca. 15 - 18 Minuten braten, dabei mehrfach wenden. Bohnen in kochendem Salzwasser ca. 10 Minuten bissfest garen, abtropfen lassen und abschrecken. Pfifferlinge in einer heißen Pfanne ca. 5 Minuten braten, bis die Flüssigkeit fast eingekocht ist, dann weitere 5 - 6 Minuten braten.

    
  2. 2

    Wildreismischung nach Packungsanweisung zubereiten und abkühlen lassen. Orangen schälen und filetieren, dabei den Saft auffangen. Für das Dressing Salat-Mayonnaise, Saure Sahne, aufgefangenen Orangensaft und -konfitüre sowie Zitronensaft verrühren und mit Salz und Pfeffer würzen.

    
  3. 3

    Hähnchenbrustfilet in kleine Würfel schneiden, mit Bohnen, Pfifferlingen, Reis, Orangen (einige für die Garnitur beiseite stellen) und Dressing vorsichtig vermischen und auf Tellern dekorativ anrichten. Geflügelsalat mit übrigen Orangenfilets und Kräutern garnieren und servieren.

    

Zutaten für 4 Personen:

  • 500 g Hähnchenbrustfilet
  • 2 EL Pflanzenöl
  • 300 g Prinzessbohnen
  • 200 g Pfifferlinge
  • 100 g Wildreismischung
  • 2 Stck Orangen
  • 50 g Salat-Mayonnaise
  • 50 g Saure Sahne
  • 4 TL Orangenkonfitüre
  • 1.5 EL Zitronensaft
  • Salz, frischer Pfeffer
  • Kräuter oder Sprossen für die Garnitur

Was sagen Sie zu diesem eismann-Beitrag?

Um einen Kommentar abzugeben bitte einloggen oder registrieren.

Kommentare

Für diesen Artikel sind leider noch keine Kommentare verfügbar. Seien Sie der erste, der diesen Artikel kommentiert.